Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Ennepetal - Hunde rissen Schafe

    Ennepetal (ots) - Am 10.08.2005, gegen 13.30 Uhr fielen zwei freilaufende Hunde auf einer Wiese an der Straße Peddenöde vier Schafe an. Einer Anwohnerin gelang es, die Hunde einzufangen und anzubinden. Während ein Tier bereits tot war, mussten drei verletzte Schafe von einem Polizeibeamten mit Schüssen aus der Dienstpistole von ihrem Leiden erlöst werden. Die Hunde wurden durch das Ordnungsamt Ennepetal zum Tierheim gebracht. Dort sind sie bereits am 10.08.2005 wieder abgeholt und in die Obhut der beiden Hundehalter aus Ennepetal übergeben worden.


ots Originaltext: Polizei Schwelm
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:

Polizei Schwelm
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336-9166 1222 o. Mobil: 0163/3166936
Fax: 02336-9166 1299
E-Mail: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: