Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Ennepetal - Unfallverursacher flüchten

Ennepetal (ots) - Am 21.01.2008, gegen 18.40 Uhr, fährt der Fahrer eines grauen Pkw BMW aus einer Firmenzufahrt heraus auf die Milsper Straße ein, ohne auf den fließenden Verkehr zu achten. Der Fahrer eines folgenden Linienbusses macht ihn durch Hupen auf sein Fehlverhalten aufmerksam. Daraufhin habe der BMW Fahrer, laut Zeugenaussage, ihn mehrfach ausgebremst, wobei ein Fahrgast zu Fall kommt und sich leicht verletzte. Der Busfahrer notiert sich das Kennzeichen und verständigt die Polizei. Weitere Ermittlungen dauern an. Am 22.01.2008, gegen 10.40 Uhr, soll der Fahrer eines lilafarbenen Pkw Ford Mondeo mit Hagener Kennzeichen auf der Egerstraße in Höhe des Hauses Nr. 25 einen entgegenkommenden weißen Lkw Mercedes eines 46-jährigen Bornheimers gestreift und beschädigt haben. Der Schaden beträgt etwa 350 Euro. Die Polizei bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 02333/9166-4000.

Der Landrat des Ennepe-Ruhr-Kreises
als Kreispolizeibehörde
-Pressestelle-
Hauptstr. 92
58332 Schwelm
Tel.: 02336/9166-1222
Fax: 02336/9166-1299
CN-Pol: 07/454/1222
Mobil: 0163/3166936
E-Mai: pressestelle@kpb-schwelm.de
Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: