Das könnte Sie auch interessieren:

POL-EU: Geldspielautomaten aufgebrochen - Fahndung nach Tatverdächtigen - Polizei Euskirchen bittet um Mithilfe

53894 Mechernich-Kommern (ots) - Am Montag, 17.09.2018, zwischen 15.50 Uhr und 17.30 Uhr, brachen zwei bislang ...

FW Dinslaken: Einsatzreicher Tag für die Feuerwehr Dinslaken

Dinslaken (ots) - Am heutigen Samstag ist die Feuerwehr Dinslaken zu mehreren Einsätzen ausgerückt. Gegen ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

23.01.2008 – 12:27

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Schwelm - Polizei nimmt Tatverdächtige vorläufig fest

Schwelm (ots)

Am 22.01.2008, gegen 19.35 Uhr, nimmt die Polizei auf der Schulstraße einen 24-jährigen Ennepetaler und einen 31-jährigen Gevelsberger vorläufig fest. Sie stehen im Verdacht, in der Zeit vom 19.01.2008 bis 22.01.2008 in ein Bekleidungsgeschäft in Gevelsberg eingebrochen zu sein. In ihren mitgeführten Rucksäcken werden mehrere aus dem Einbruch stammende Bekleidungsstücke aufgefunden und sichergestellt. Weitere Ermittlungen dauern an.

Der Landrat des Ennepe-Ruhr-Kreises
als Kreispolizeibehörde
-Pressestelle-
Hauptstr. 92
58332 Schwelm
Tel.: 02336/9166-1222
Fax: 02336/9166-1299
CN-Pol: 07/454/1222
Mobil: 0163/3166936
E-Mai: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis