Wiesbaden (KvD) - Polizeipräsidium Westhessen

POL-WI-KvD: Alkoholisierter Radfahrer schlägt zu

Wiesbaden (ots) - Am Samstagmorgen um 03.30 Uhr kam einer Personengruppe am Kranzplatz ein alkoholisierter Fahrradfahrer entgegen. Dieser stieg unvermittelt von seinem Rad ab, ging auf den Geschädigten zu und schlug in mehrfach ins Gesicht. Als der 22-jährige Geschädigte dann auf dem Boden lag, trat er diesen noch mehrfach. Die Begleiterin rief dann die Polizei, hiernach entfernte sich die unbekannte Person mit seinem Rad in Richtung Taunusstraße. Der Täter soll ca. 20 Jahre und 1,90 m groß gewesen sein; er trug eine Jeans und einen beigen Pullover. Bei dem Fahrrad soll es sich um ein rot-schwarzes Herrenrad gehandelt haben. Hinweise bitte an das 1. Polizeirevier: 0611.345-2140.

Fuhrmann, PHK und KvD

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westhessen
Polizeidirektion Wiesbaden
Kommissar vom Dienst

Telefon: (0611) 345-2142
E-Mail: KvD.Wiesbaden.ppwh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Wiesbaden (KvD) - Polizeipräsidium Westhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Wiesbaden (KvD) - Polizeipräsidium Westhessen

Das könnte Sie auch interessieren: