Wiesbaden (KvD) - Polizeipräsidium Westhessen

POL-WI-KvD: Mitarbeiter einer Sicherheitsfirma verletzt

Wiesbaden (ots) - Bei der Veranstaltung Folklore 013 im Kulturpark wurde ein Mitarbeiter der dort eingesetzten Sicherheitsfirma durch einen Faustschlag verletzt. Eine erheblich alkoholisierte Person schlug dem 32-jährigen unvermittelt ins Gesicht. Hiernach verhielt sich der 26-jährige weiterhin äußerst aggressiv; sodass er nicht befragt werden konnte. Er wurde zum 1. Polizeirevier verbracht; hier wurde er nach Beendigung der polizeilichen Maßnahmen wieder entlassen.

Fuhrmann, PHK und KvD

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westhessen
Polizeidirektion Wiesbaden
Kommissar vom Dienst

Telefon: (0611) 345-2142
E-Mail: KvD.Wiesbaden.ppwh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Wiesbaden (KvD) - Polizeipräsidium Westhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Wiesbaden (KvD) - Polizeipräsidium Westhessen

Das könnte Sie auch interessieren: