Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-BM: Mit 1,9 Promille von der Fahrbahn abgekommen

    Rhein-Erft-Kreis (ots) - ... ist am Samstagabend ein 46-jähriger Mann aus Bedburg. Er war mit seinem Wagen gegen 21:45 Uhr in Bedburg auf der Graf-Salm- Str. unterwegs. In der Kurve im Übergang auf die Friedrich-Wilhelm-Str. kam er nach rechts von der Fahrbahn ab und stieß gegen 2 Begrenzungspoller, welcher herausgerissen und zerstört wurden. Es entstand ein Gesamtsachschaden in Höhe von etwa 2.500 Euro. Vor Ort führte der Mann einen Atemalkoholtest durch. Dieser ergab etwa 1,9 Promille.

    Dem Mann wurde eine Blutprobe entnommen. Die Weiterfahrt wurde untersagt. Sein Führerschein ist den Unterlagen des Strafverfahrens beigefügt.

ots-Originaltext: Polizeipressestelle Bergheim

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=10374

Rückfragen bitte an:
Polizeipressestelle Bergheim

Leitstelle Dez. VL2/ Medienkontakte VL23

Telefon: 02233-523400

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: