Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-BM: Brühl - Verkehrsunfall mit Personenschaden

    Erftkreis (ots) - Schwere Verletzungen erlitt der 18jährige Fahrer eines Mofarollers in der Nacht von Samstag auf Sonntag (22.06.03) in Brühl. Ein 45jähriger Pkw-Führer befuhr gegen 0:15 Uhr die Kölner Str. in Richtung Köln-Meschenich, beabsichtigte nach links in eine Hauseinfahrt einzubiegen und übersah hierbei den entgegenkommenden Mofaroller. Der 18jährige Rollerfahrer erlitt bei der Kollision einen Beinbruch und musste zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus eingeliefert werden.

ots-Originaltext: Polizeipressestelle Bergheim

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=10374

Rückfragen bitte an:
Polizeipressestelle Bergheim

Leitstelle Dez. VL2/ Medienkontakte VL23

Telefon:02233-523400

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: