Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-BM: Hürth LKW überladen

Erftkreis (ots) - Auf der Landstraße 495 in Hürth stoppte der Verkehrsdienst gestern gegen 11.00 Uhr einen LKW mit einem zulässigen Gesamtgewicht in Höhe von 7,49 t und stellte laut Wägeprotokoll eine Überladung um 5090 kg fest. Dem 44 - jährigen Fahrzeugführer droht nun ein Bußgeld in Höhe von 125 Euro einschließlich einem Kontozuwachs in Höhe von 3 Punkten im Verkehrszentralregister in Flensburg. ots-Originaltext: Polizeipressestelle Bergheim Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=10374 Rückfragen bitte an: Polizeipressestelle Bergheim Dezernat VL2/ Medienkontakte VL22 Henkel Telefon:02233/ 52-4200 Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: