Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-BM: Kerpen Erneutes Drogenopfer

      Erftkreis (ots) - Mit dem Tod eines 21-jährigen Mannes
erhöht sich die Zahl der Drogentoten im Erftkreis im Jahr 2001
auf zwölf.
    Der seit mehreren Jahren drogenabhängige Mann war am
Sonntagmorgen (29.07.01) gegen 09.30 Uhr von seiner Großmutter
leblos in deren Wohnung in Kerpen gefunden worden. Der Notarzt
konnte nur noch den Tod des 21-Jährigen feststellen.
Todesursächlich ist eine Überdosis Heroin.

ots-Originaltext: Polizeipressestelle Bergheim

Rückfragen bitte an:
Polizeipressestelle Bergheim
Dezernat VL2/ Medienkontakte VL21, Herr Stübner
Telefon: Tel: 02233/ 5242221

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: