Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-BM: Wesseling Schüler sexuell belästigt

      Erftkreis (ots) - Vier Schüler des Schulzentrums Wesseling
sind am Mittwochmittag (30.05.01) von einem Unbekannten sexuell
belästigt worden. Die Schüler im Alter von 12 Jahren befanden
sich auf dem Mühlenweg und gingen in Richtung Schulzentrum, als
der Mann plötzlich aus einem Gebüsch hervorkam und sich ihnen
gegenüberstellte. Den Jungen gelang es jedoch, dem
Tatverdächtigen zu entkommen und in Richtung der Schule davon zu
laufen.
Der Mann wird wie folgt beschrieben:
ca. 50 Jahre alt
groß und schlank
braungebrannt
    Er war bekleidet mit einer grünen Jägermütze, grünem
T-Shirt, grüner Jeans-Jacke und weiß/grüner Hose. Der Unbekannte
führte eine grüne Ledertasche und ein schwarzes Fahrrad mit.
    Hinweise erbittet das Kriminalkommissariat 11 in Hürth unter
Tel. 02233 / 52 - 0.

ots-Originaltext: Polizeipressestelle Bergheim

Rückfragen bitte an:
Polizeipressestelle Bergheim
Dezernat VL2/ Medienkontakte VL21, Herr Stübner
Telefon: Tel: 02233/ 5242221

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: