Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von CSU-Landesgruppe

23.11.2006 – 11:58

CSU-Landesgruppe

CSU-Landesgruppe
Koschyk: Wichtiger Appell der Kirchen

    Berlin (ots)

Zum gemeinsamen Wort des Rates der Evangelischen Kirche in Deutschland und der Deutschen Bischofskonferenz "Demokratie braucht Tugenden" zur Zukunft unseres demokratischen Gemeinwesens erklärt der Parlamentarische Geschäftsführer der CSU-Landesgruppe, Hartmut Koschyk:

    Die beiden großen christlichen Kirchen haben ihr gemeinsames Wort zur Zukunft des demokratischen Gemeinwesens unter einen wichtigen Appell gestellt: Demokratie braucht Tugenden. Bürger, die Tugenden ernst nehmen, stiften den notwendigen Zusammenhalt einer freiheitlichen Gesellschaft. Freiheitliches Zusammenleben geht verloren, wenn Politik und Bürger sich nicht Tugenden wie Mäßigung, Verlässlichkeit, Fairness und Respekt vor den Mitmenschen zum Maßstab nehmen. Die soziale Marktwirtschaft ist nicht denkbar ohne Unternehmer und Arbeitnehmer, denen die Leistungsfähigkeit und die ökologische und soziale Verantwortung der Betriebe ein Anliegen ist.

    Das Grundgesetz beginnt mit dem Appell, sich der "Verantwortung vor Gott" bewusst zu sein. Damit wird nicht nur eine große Tradition benannt, sondern eine bleibende Aufgabe gestellt: Denn ohne Wertekonsens ist ein Staat nicht freiheitsfähig. Ohne ein festes Wertefundament fehlt einer Gesellschaft der Zusammenhalt.

Pressekontakt:
Kontakt:
CSU-Landesgruppe im Deutschen Bundestag
Pressestelle
Telefon: 030 / 227 - 5 21 38 / - 5 2427
Fax: 030 / 227 - 5 60 23

Original-Content von: CSU-Landesgruppe, übermittelt durch news aktuell