Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von DIE ZEIT

07.03.2006 – 11:00

DIE ZEIT

Aktuelle Pressemitteilung von ZeitWissen - Umfrage: Deutsche haben Vertrauen in Zoos

    Hamburg (ots)

Zwei Drittel (62,3 Prozent) der Deutschen glauben, dass die Tiere in deutschen Zoos artgerecht gehalten werden. Das ergab eine repräsentative Umfrage im Auftrag des Magazins ZeitWissen. Dabei wird die Art der Haltung in jüngster Zeit verstärkt kritisiert. Insbesondere an der Haltung der Elefanten scheiden sich die Geister.

    Kein Tier lockt mehr Besucher in den Zoo als der Elefant - und keines hat mehr Menschen auf dem Gewissen. Seit 1982 gab es bei Elefanten-Attacken in Tierparks 40 Tote und 50 Verletzte, allein in den vergangenen zehn Jahren starben 17 Menschen. Oft werden selbst die gutmütigsten Tiere aus heiterem Himmel zu kolossalen Killern, die ihre Pfleger mit Stoßzähnen und Rüssel malträtieren oder zu Tode trampeln. Die erschreckende Statistik stellt die in Deutschland übliche Haltungsform in Frage.

    In fast allen hiesigen Tierparks leben Elefanten in engem Kontakt mit Menschen. Ihre Pfleger sind traditionell Sozialpartner und Bezugspersonen, die für Morgenwäsche, Futterbeschaffung und Fußpflege zuständig sind. Die Besucher dürfen so nahe an die Großsäuger heran, dass diese ihnen aus der Hand fressen können. ZeitWissen berichtet in seiner jüngsten Ausgabe über neue Ansätze der Elefanten-Haltung: Bei der "Hands-off"-Haltung, die zum Beispiel im Kölner Zoo praktiziert wird, haben die Tiere keinen ständigen Kontakt zum Menschen, sondern werden in größeren Freigehegen in Gruppen gehalten.

    Gerne senden wir Ihnen auf Anfrage den kompletten Artikel sowie     die zugehörige Infografik zu.

    Diese Pressemitteilung finden Sie auch unter     www.zeit.de/pressemitteilungen.

Pressekontakt: Iliane Weiß DIE ZEIT Leiterin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Tel.: 040 / 32 80 - 344 Fax: 040 / 32 80 - 558 E-Mail: weiss@zeit.de

Original-Content von: DIE ZEIT, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von DIE ZEIT
  • Druckversion
  • PDF-Version

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: DIE ZEIT