DIE ZEIT

Enkelsohn von Willy Brandt: "Ich bin nicht politisch"

    Hamburg (ots) - Der 19 Jahre alte Enkel von Willy Brandt, Anton Brandt, ist ein völlig unpolitischer Mensch: "Ich bin nicht politisch. Ich verfolge Politik nicht so regelmäßig. Ich kaufe mir nicht jeden Tag die Zeitung. Ich habe im Herbst auch nicht gewählt, das muss ich sicher bereuen. Ich habe mich einfach zu spät darum gekümmert, ich war da schon in Frankreich. Aber dass ich mich nicht gekümmert habe, lag auch daran, dass ich nicht wusste, wen ich wählen soll", sagt Anton Brandt der ZEIT. Er leistet zur Zeit seinen Zivildienst in der Nähe von Toulouse, beim Hilfswerk Emmaus.

    Der Enkel Willy Brandts hat seinen Großvater als Politiker nur durch seine Eltern und durch seine Großmutter, Rut Brandt, wahrgenommen: "Wenn ich bei ihr bin, schauen wir manchmal Fotos an, und sie erzählt mir von meinem Großvater."

      Das komplette Interview der ZEIT Nr. 52 vom 21.Dezember 2005
senden wir Ihnen gerne zu.

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an Elke Bunse, DIE ZEIT Presse-und Öffentlichkeitsarbeit (Tel.: 040/3280-217, Fax: 040/3280-558, E-Mail: bunse@zeit.de)

Original-Content von: DIE ZEIT, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: DIE ZEIT

Das könnte Sie auch interessieren: