Deutsche Film- und Medienbewertung

Besonders wertvoll für Johanna Wokalek als DIE PÄPSTIN

    Wiesbaden (ots) - Die aufwändige Romanverfilmung DIE PÄPSTIN darf sich mit dem Prädikat besonders wertvoll der Filmbewertungsstelle (FBW) schmücken. "Ein eindrucksvoller und gefährlicher Lebensweg, ein monumentales und faszinierendes Filmepos", urteilt die Jury und lobt darüber hinaus die überwältigenden Bilder von Regisseur Sönke Wortmann und die stimmige internationale Besetzung von Johanna Wokalek bis John Goodman.

    Zeitgleich starten in den deutschen Kinos zwei ausgezeichnete Enthüllungsdokumentationen. Zum einen der neue Film von Günter Wallraff SCHWARZ AUF WEISS - EINE REISE DURCH DEUTSCHLAND, der von der FBW das Prädikat wertvoll erhielt. Zum anderen enthüllen engagierte Tierschützer in DIE BUCHT einen Skandal um grausame, japanische Delfinschlachtungen. "Ein eindringlicher, vielschichtiger und drastischer Appell, der nicht ungehört bleiben sollte!", so die FBW, die für diesen nicht ungefährlichen Einsatz das Prädikat wertvoll vergab.

    Ende Oktober läuft außerdem der europäische Animationsfilm SUNSHINE BARRY UND DIE DISCOWÜRMER an - Prädikat wertvoll. Die FBW sprach sich begeistert für dieses farbenfrohe Werk aus, da die Geschichte um Glanz, Glitzer und Selbstbehauptung mit sympathischen und originell animierten Figuren ausgestattet sei. "Mit fetzigen Gute-Laune-Songs zum (Wieder-)Entdecken und Mitgehen."

    Prädikatsfilme vom 22.10. - 29.10.2009

    DIE BUCHT (22.10.2009 / drei Freunde Filmverleih)

    Es scheint, als würden die Einwohner der japanischen Küstenstadt Taiji Wale und Delfine lieben und respektieren. Doch jedes Jahr färbt sich eine nicht einsehbare Bucht Taijis blutrot, weil die Fischer des Ortes mit den Delfintötungen viel Geld verdienen können. Regisseur Louie Psihoyos und Ex-Flipper Trainer und Delfin-Aktivist Ric O'Barry decken unter schwersten Bedingungen ein lang gehütetes Geheimnis mit aufrüttelnden Bildern von illegal installierten Kameras auf. Darüber hinaus enthüllt diese fesselnde Dokumentation auch die Hintergründe zum Delfinhandel sowie zur Lebensmittelverwertung und rührt damit an einer ganzen Reihe von Welt überspannenden politischen und wirtschaftlichen Skandalen. Ein eindringlicher, vielschichtiger und drastischer Appell, der nicht ungehört bleiben sollte!

    DIE PÄPSTIN (22.10.2009 / Constantin)

    Viele Spekulationen und Legenden ranken sich um die reizvolle, historisch aber nicht belegte Figur der Johanna - einer Frau, die es geschafft haben soll, die ganze Welt hinters Licht zu führen und im 9. Jahrhundert als Mann verkleidet innerhalb der frühen katholischen Kirche sogar zum Papst gewählt wurde. Regisseur Sönke Wortmann setzt den Erfolgsroman von Donna Cross geschickt in eine fulminante filmische Erzählung um - mit überwältigenden Bildern und einer stimmigen Besetzung gekrönt von einer herausragenden Hauptdarstellerin. Dabei verschmelzen das mittelalterliche Setting und die ungewöhnliche Story einer Emanzipation zu einem opulenten Bilderreigen über die Geschichte von Kirche, Glauben und das Mittelalter. Ein eindrucksvoller und gefährlicher Lebensweg, ein monumentales und faszinierendes Filmepos.

    SCHWARZ AUF WEISS - EINE REISE DURCH DEUTSCHLAND (22.10.2009 / X Verleih)

    SUNSHINE BARRY UND DIE DISCOWÜRMER (29.10.2009 / Publicmotor Pictures )

    Ein Hoch auf den aktuellen europäischen Animationsfilm! In diesem farbenfrohen, mit viel Spaß und Disco-Musik aufgeladenem Werk entfliehen der Regenwurm Barry und seine Freunde ihrem grauen Alltag und beweisen der gesamten Insektenwelt, dass auch Würmer auf der Showbühne eine gute Figur abgeben und bestens unterhalten können. Ansprechend sind die Geschichte um Glanz, Glitzer und Selbstbehauptung wie auch die sympathischen und originell animierten Figuren für Klein und Groß, mit fetzigen Gute-Laune-Songs zum (Wieder-)Entdecken und Mitgehen. Play that funky movie!

Pressekontakt:
Filmbewertungsstelle (FBW)
Rheingaustraße 140, 65203 Wiesbaden
Telefon: 0611-966004-0
Telefax: 0611-966004-11
e-mail:  film@fbw-filme.de
http://www.fbw-filme.de

Original-Content von: Deutsche Film- und Medienbewertung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Deutsche Film- und Medienbewertung

Das könnte Sie auch interessieren: