Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von WEB.DE mehr verpassen.

20.12.2005 – 10:00

WEB.DE

WEB.DE baut MMS-Angebot aus

    Karlsruhe (ots)

    Bilder sagen mehr als Worte:

    Ein witziges Motiv als Weihnachtsgruß per MMS versenden, ein Foto des aktuellen Kino-Hits aufs Handy schicken oder die beste Freundin mit einer netten Animation oder lustigen Cartoons überraschen - mit MMS-Nachrichten machen Handys noch mehr Spaß. Das Internetportal WEB.DE (http://www.web.de) hat daher sein MMS-Angebot komplett überarbeitet und um viele Kategorien erweitert. Das WEB.DE MMS-Portal besteht aus drei Angeboten: Die Basic-Version bietet eine große Auswahl statischer Pics, im Plus-Bereich befinden sich zahlreiche animierte Bilder sowie Grüße und WEB.DE Club-Mitglieder finden im Premium-Bereich ein riesiges MMS- Angebot mit zum Teil kompletten Comic-Serien. Passend zur Adventszeit bietet WEB.DE zudem unterschiedlichste Bilder und Gruß-MMS zum Weihnachtsfest: mal seriös, mal witzig und frech oder einfach nur liebenswert.

    "Egal welcher Anlass, ob Weihnachten, Silvester, Karneval, Valentinstag oder das Oktoberfest in München - im WEB.DE MMS-Portal gibt es dazu zahlreiche attraktive MMS-Motive", verspricht Oliver Schwartz, Leiter der WEB.DE Unternehmenskommunikation: "Außerdem gehören wir sicherlich zu den günstigsten Anbietern. Gerade bei MMS-Nachrichten lohnt ein Preisvergleich!" Die Preise pro MMS bewegen sich bei WEB.DE in einer Spanne zwischen 33 und maximal 99 Cent.

    Die MMS werden bequem mit WEB.Cent, dem bekannten WEB.DE Bezahlsystem für Kleinstbeträge, abgerechnet. Das MMS-Angebot ist vollständig in die Club- und FreeMail-Postfächer integriert und kann hierüber gesteuert, genutzt und bezahlt werden.

    Hinweis für die Redaktionen:     Hochauflösende Pressefotos zum Thema WEB.DE     MMS-Portal  finden Sie zum Download unter     http://presse.web.de/content_44x23y1z

    Über WEB.DE:

    WEB.DE (http://web.de) ist das zweitgrößte deutsche Internetportal, das von 12,42 Mio. Internetanwendern monatlich genutzt wird (Quelle: AGOF internet facts 2005-II) und 2005 seinen zehnten Geburtstag feiert. Der Marktführer in Internetkommunikation bietet seinen Nutzern ein umfangreiches Angebot an digitalen Diensten und vermarktet seine reichweiten- und leistungsstarke Online-Marketingplattform über das größte Online-Mediateam in Deutschland - national sowie über das mit 96 Mio. Nutzern größte paneuropäische Werbenetzwerk auch international. WEB.DE und sein Allianzpartner GMX werden seit Juni 2005 auch gemeinsam unter dem Dach von United Internet Media vermarktet.

Kontaktadressen und weitere Informationen für den Leser:

http://www.web.de

--

Presse-Service

Honorarfreies Fotomaterial, Hintergrundinformationen, Radio- und TV-Footage sowie digitale Pressemappen finden Medienvertreter in der WEB.DE PressLounge: http://presslounge.web.de Sollten Sie noch keine Zugangsdaten zur PressLounge besitzen, können Sie sich online akkreditieren und sofort recherchieren.

--

Ansprechpartner für die Presse:

WEB.DE GmbH Amalienbadstraße 41 76227 Karlsruhe

Eva Vennemann Pressesprecherin Produkte Telefon: 0721 / 94329 - 5399 Telefax: 0721 / 94329 - 5398 E-Mail: public.relations@webde.de

Original-Content von: WEB.DE, übermittelt durch news aktuell