Diplomatic Council - Diplomatischer Rat

Van Gogh in 3D auf dem Sommerfest des Diplomatic Council

Frankfurt (ots) - Anmeldung unter http://ots.de/P1IdD

Das Diplomatic Council (DC) präsentiert auf seinem Sommerfest am 6. Juli in der Villa Rothschild (Königstein bei Frankfurt am Main) ein besonderes Kunsterlebnis: Unter dem Motto "Alte Meister neu interpretiert" zeigt das DC Global Art Forum in Kooperation mit dem Van Gogh Museum Amsterdam ausgewählte Bilder des niederländischen Malers im 3D-Druck. Bei der aufwändigen dreidimensionalen Herstellung werden die Farbschichten von einem 3D-Spezialdrucker Schicht um Schicht aufgetragen. Dadurch entstehen außergewöhnlich lebhafte und im wahrsten Sinne des Wortes erhabene Reliefbilder, die weit über herkömmliche Reproduktionstechniken hinausgehen. Beim Wert reichen die 3D-Werke allerdings mit ca. 15.000 bis 25.000 Euro pro Bild nicht ganz an die Originale heran. Kunstinteressierte können die Werke auf dem Sommerfest nach Anmeldung vor Ort in Augenschein nehmen: http://ots.de/P1IdD

Edwin Becker, Chief Curator of Exhibitions des Van Gogh Museums in Amsterdam und Art Curator beim Diplomatic Council, wird auf dem Sommerfest die "Alten Meister und die neue Technologie" persönlich erklären. Er sagt: "Mit den 3D-Reliefen können wir zahlreiche Menschen ansprechen, die wir mit den Originalen niemals erreichen könnten. Die 3D-Werke lassen sich überall auf der Welt zeigen, auch dort, wo Klima- und Versicherungsfragen die Ausstellung der Originale unmöglich machen. So kann Vincent van Gogh 124 Jahre nach seinem Tod mehr Menschen Inspiration geben als je zuvor."

Darüber hinaus werden die Werke van Goghs durch den Reliefdruck erstmals auch für blinde Menschen im wahrsten Sinne des Wortes "begreifbar". Das Diplomatic Council stellt daher für Sehbehinderte ein spezielles Kartenkontingent mit ermäßigtem Eintritt für das Sommerfest zur Verfügung.

Das Diplomatic Council (UNO reg.) mit Hauptsitz in Den Haag ist ein bei den Vereinten Nationen registrierter globaler Think Tank zur Verbindung von Diplomatie, Wirtschaft und Gesellschaft. Hierzu verknüpft das Diplomatic Council ein weltweites Wirtschaftsnetzwerk mit der Ebene der diplomatischen Kommunikation. Als Mitglieder sind gleichermaßen Diplomaten und Persönlichkeiten aus Wirtschaft und Gesellschaft willkommen.

Weitere Informationen:

Diplomatic Council (UNO reg.),
E-Mail: info@diplomatic-council.org,
Web: www.diplomatic-council.org

Original-Content von: Diplomatic Council - Diplomatischer Rat, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Diplomatic Council - Diplomatischer Rat

Das könnte Sie auch interessieren: