Alle Storys
Folgen
Keine Meldung von skyDSL Europe B.V. mehr verpassen.

15.03.2011 – 16:12

skyDSL Europe B.V.

Breitband via Satellit: Jetzt ungebremst Online!

Berlin (ots)

-Schneller ins Netz: Internetzugang mit zukunftssicheren 4.000 
kbit/s im Upload und außergewöhnlichen 10.000 kbit/s im Download 
- Ohne Limit: erster Satellitenanschluss ohne Fair-Use-Policy
-Im Vorverkauf: ohne Vertragsbindung für nur 19,90 EUR 

Die Berliner skyDSL Deutschland GmbH startet ab sofort mit der Vermarktung ihrer bi-direktionalen skyDSL2+ Satelliten-Internet-Breitbandanschlüsse der nächsten Generation. Diese basieren auf der neuartigen Spot-Beam-Technologie und liefern Spitzenwerte in der Übertragungsgeschwindigkeit. So erreichen die neuen skyDSL2+ Komplettanschlüsse mehr als die 3 fache Geschwindigkeit des derzeit spärlich verfügbaren Mobilfunkstandards LTE/4G im ländlichen Raum. Damit bringt die skyDSL Deutschland GmbH ihr Satelliten-Internet an die Spitze der alternativen DSL Angebote und übertrifft bereits heute die Erwartungen, die an LTE/4G als Ablösung von Analog-, ISDN- bzw. langsamen DSL-Anschlüssen gestellt werden.

Die bahnbrechende Spot-Beam-Technologie ist ein wichtiger Meilenstein in der Entwicklung des Satelliten-Internets. Wo bisher Daten nur sequentiell (nacheinander) über Europa abgestrahlt werden konnten, ermöglicht die neue Spot-Beam Technologie durch die Vielzahl an regionalen Spot-Beams nun die parallele und unabhängig voneinander gleichzeitige Übertragung von Daten. Stellt man sich die bisher eingesetzte Wide-Beam Technologie als normale Autobahn vor, so stellen moderne Satelliten mit der Spot-Beam Technologie eine mehr als 80-spurige Autobahn zur Verfügung. Durch den gleichzeitigen Sprung vom Ku-Band ins Ka-Band steht bei skyDSL im Gegensatz zum begrenzten Angebot an terrestrischen Frequenzen (digitale Dividende) ausreichend Kapazität für den zukünftigen Bedarf an Breitband-Internet, sowie für innovative Dienste zur Verfügung.

Auf Basis dieser Technologien ermöglicht skyDSL erstmals in der Entwicklung des Satelliten-Internets Tarife ohne Fair-Use-Policy (Beschränkung der Bandbreite auf Grund übermäßig verbrauchten Datenvolumens). Die skyDSL2+ Komplettanschlüsse sind damit die einzige allgemein verfügbare Funk-Technologie ohne Beschränkung der Datenmenge. Zudem ist skyDSL ohne das Aufstellen von unliebsamen Funkmasten für jedermann bundesweit verfügbar.

Damit bietet der Marktführer im Bereich des Satelliten-Internets ein umfassendes Produktpaket bestehend aus unbeschränktem Breitband-Internetzugang sowie kostenlosen Musikdownloads, Online-Speicher und Telefonie. Den neuen skyDSL2+ Komplettanschluss gibt es ohne Vertragsbindung für 19,90 EUR im Monat.

"Angesichts der großen Bedeutung fallen einem die berühmten Worte von Neil Armstrong: »Das ist ein kleiner Schritt für den Menschen... ein... riesiger Sprung für die Menschheit« ein.", erklärt skyDSL Geschäftsführer Jan Hesse. "Denn die Einführung der Spot-Beam Technologie stellt einen wichtigen Meilenstein in der Evolution von skyDSL dar und bringt die nicht versorgten Gebiete einen riesigen Sprung aus der Breitband-Steinzeit ins Jetzt."

Weitere Informationen zu unserem satellitengestützten 2-Wege Breitbandzugang und unsere Angebote für ISDN-, Analog- und DSL-Beschleuniger unter www.skydsl.eu oder Tel. 01805 - 006900*

Jetzt aktiv werden und Vorverkaufskonditionen sichern!

skyDSL Deutschland GmbH

Die skyDSL Global GmbH, Berlin, ist ein europäisches Pionierunternehmen im Bereich satellitengestützter Breitbanddienste. Zum Angebot gehört der über 100.000-mal in Europa verkaufte uni-direktionale Dienst skyDSL, ein flächendeckend verfügbarer Breitband-Internetzugang via Satellit. Er kann ohne Wartezeiten und kostspielige Investitionen in Infrastruktur sowohl von Privathaushalten als auch Unternehmen sofort in Betrieb genommen werden. skyDSL wird von der skyDSL Global GmbH betrieben und von deren Töchterfirmen skyDSL Deutschland GmbH und skyDSL Europe B.V. in Europa vertrieben. Darüber hinaus bietet das Unternehmen über seine Tochterfirmen mit skyDSL2+ auch einen äußerst leistungsfähigen bi-direktionalen Satelliten-Internet-Dienst an, mit dem Haushalte, die bislang keine Breitbandversorgung in ihrer Region hatten, einen schnellen Internetzugang erhalten. skyDSL2+ basiert dabei auf dem TOOWAY TM-System des führenden Satellitenbetreibers Eutelsat, das europaweit flächendeckende Breitbandzugänge via Satellit bereitstellt und so einen wichtigen Beitrag zum Schließen der digitalen Kluft leistet. Weitere Informationen unter: www.skydsl.eu

* (Mo-Fr 9:00-19:00 Uhr) außer Feiertage, 14 ct/min (aus dem dt. 
Festnetz) maximal 42 ct/min (aus dem dt. Mobilfunknetz) 

Pressekontakt:

skyDSL Deutschland GmbH
René Katzschke
Kaiserin-Augusta-Allee 14
D-10553 Berlin
Tel: (030) 59 00 86 412
Fax: (030) 59 00 86 601
Email: presse@skydsl.eu

Original-Content von: skyDSL Europe B.V., übermittelt durch news aktuell