VCD Verkehrsclub Deutschland e.V.

Weihnachtsshoppen mit Nachhaltigkeit
Onlineshoppen und gleichzeitig spenden, ohne einen Cent mehr zu bezahlen

Berlin (ots) - Das Geschenk zu Weihnachten, nicht immer ist es leicht, das Richtige zu finden. Auf der Jagd nach etwas Passendem und Sinvollem wird immer öfter online gesucht. Über »clicks4charity.net« kann man dabei gleich noch etwas für die gute Sache tun, mit einer Spende, die keinen Cent zusätzlich kostet, zum Beispiel für eine menschen- und umweltgerechte Mobilität.

Es geht ganz einfach: Einmal den Link »clicks4charity.net« angeklickt, das Profil der Organisation herausgesucht, die unterstützt werden soll, danach wie gewohnt bei einem teilnehmenden Onlineshop einkaufen gehen. Für jeden Einkauf erhält die gemeinnützige Organisation der Wahl, wie zum Beispiel der ökologische Verkehrsclub VCD, eine Provision direkt vom Onlineshop. Für den Weihnachtseinkäufer selbst fällt keine zusätzliche Gebühr an. Für Organisationen wie den VCD eine tolle Sache, welche die vielerorts ehrenamtliche Arbeit wirksam unterstützen kann.

Der VCD macht sich stark für die Verwirklichung der Verkehrswende, für eine umwelt- und sozialverträgliche, sichere und gesunde Mobilität. Das heißt, ein sinnvolles Miteinander aller Verkehrsmittel, mit so wenig Auto wie möglich und nur so viel wie nötig, weniger Lärm und Flächenverbrauch, einer fahrrad- und fußgängerfreundlichen Verkehrspolitik sowie bezahlbaren Bussen und Bahnen. Mit dem Ziel - das Leben in Städten und Kommunen verbessern.

Direkter Link zum Weihnachtsshoppen und spenden:
http://ots.de/7LUHD 

Pressekontakt:

Anja Smetanin, VCD-Pressesprecherin - Fon 030/280351-12 -
presse@vcd.org

Original-Content von: VCD Verkehrsclub Deutschland e.V., übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: VCD Verkehrsclub Deutschland e.V.

Das könnte Sie auch interessieren: