StöbenWittlinger GmbH

Von der Idee zum erfolgreichen Projekt: Hamburger Immobilienspezialisten kooperieren

Hamburg (ots) - Die Hamburger Volksbank, die Hamburger Volksbank Immobilien GmbH, Wentzel Dr. und Stöben Wittlinger gehen neue Wege, um dem steigenden Bedarf auf dem Immobilienmarkt zu begegnen. Bauen ist der einzige Weg - darin sind sich die Fachleute einig.

Die aktuellen Zahlen des statistischen Bundesamtes sehen allerdings schlecht aus: Die Baugenehmigungszahlen sinken bundesweit seit Anfang des Jahres, obwohl der Bedarf stetig steigt. Hamburg braucht jedes Jahr mindestens 10.000 neue Wohnungen. Prognosen besagen, dass die Hansestadt bis zum Jahr 2030 zwei Millionen Einwohnen zählen könnte, aber schon jetzt besteht - wie in anderen Großstädten auch - Wohnungsmangel.

Alle Ideen sind willkommen, die dem spürbaren Engpass abhelfen. Das allein reicht jedoch meistens nicht, denn vom Plan bis zum fertigen Angebot ist es ein weiter Weg. Aus diesem Grund haben sich die vier Immobilienspezialisten Hamburger Volksbank und Hamburger Volksbank Immobilien GmbH, sowie das hanseatische Traditionsunternehmen Wentzel Dr. und das mittelständische Familienunternehmen Stöben Wittlinger zusammengetan und eine Kooperation gegründet, die aussichtsreiche Projekte sicher auf den Weg bringt. Die Vertriebspartner bündeln ihre individuellen Stärken und bieten tatkräftige Unterstützung für kleine, mittlere und große Immobilienprojekte an. Auf diese Weise verbinden sich persönlicher Einsatz, Expertise und Marktpräsenz zu einer Gesamtleistung.

Die Kooperation stellt für jedes Projekt das richtige Expertenteam zusammen, damit von Anfang an gewährleistet ist, dass alles stimmt: das richtige Konzept, der marktgerechte Preis, die maßgeschneiderte Vermarktung, die breite Präsenz, die sichere Finanzierung, die vertrauensvolle Beratung der Interessenten bis hin zur Beurkundung der Verträge. Ein Engagement zur rechten Zeit am rechten Ort. Nutznießer dieser Kooperation sind sowohl die Projektentwickler und alle am Bau Beteiligten als auch die Kauf- bzw. Mietinteressenten, denn die vierfache Kompetenz sichert die nachhaltige Marktfähigkeit und damit den Wert der Investition.

   --- 
Impressum / Herausgeber der Pressemeldung: 
Stöben Wittlinger GmbH 
Lübecker Straße 128 
22087 Hamburg 
Tel 0 40-25 40 100 | Fax 0 40-25 40 10-11 
info@stoeben-wittlinger.de 

Pressekontakt:

Ansprechpartnerin für die Presse: Astrid Grabener,
astrid@grabener-verlag.de, Telefon: 0431-5601560

Original-Content von: StöbenWittlinger GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: StöbenWittlinger GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: