Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von SRH Hochschule Heidelberg

02.10.2019 – 09:50

SRH Hochschule Heidelberg

SRH Hochschule Heidelberg geht mit starken Master-Kursen ins neue Studienjahr

SRH Hochschule Heidelberg geht mit starken Master-Kursen ins neue Studienjahr
  • Bild-Infos
  • Download

Ein Dokument

Mehr als 1.000 Erstsemester beginnen in diesen Tagen an der SRH Hochschule Heidelberg ihr Bachelor- oder Master-Studium. In den Master-Studiengängen verzeichnet die Hochschule Zuwachs; die Psychologie startet mit besonders vielen Studierenden.

"Startklar!" heißt es seit gestern wieder an der SRH Hochschule Heidelberg. Mehr als 1.000 Erstsemester beginnen ihr Studium auf dem Wieblinger Campus mit einem interaktiven Programm: Eine Rallye führt die deutschen und internationalen Studierenden durch die Hochschulgebäude, über den Campus, durch Bibliothek und Mensa, bevor sie ab Donnerstag in ihren jeweiligen Fakultäten Einführungsveranstaltungen besuchen.

Insgesamt startet das Wintersemester mit vergleichbaren Studierendenzahlen wie im Vorjahr und auch die Quote der internationalen Studierenden - etwa 30 Prozent - ist gleichbleibend. "Allerdings sehen wir eine Verschiebung vom Bachelorbereich hin zum Masterbereich", sagt Prof. Dr. Katja Rade, Rektorin der SRH Hochschule Heidelberg. Diese Verschiebung zeigt sich über alle Fakultäten und Studiengänge hinweg - besonders hoch war die Nachfrage im Masterstudium Psychologie. "Hier haben wir in diesem Jahr die Besonderheit, dass der Abschluss zu einer postgradualen Ausbildung zum Psychologischen Psychotherapeuten und/oder zum Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten berechtigt", erklärt Rade.

Mit dem neuen Semester starten auch neue Studiengänge: An der School of Engineering and Architecture beispielsweise studiert erstmals eine Gruppe im englischsprachigen Masterstudiengang "Water Technology", der sich insbesondere den wasserwirtschaftlichen Herausforderungen widmet. In mehreren Studiengängen verstärkte sich mit dem aktuellen Studienstart außerdem ein Trend, der bereits in den vergangen Jahren begann: Eine stärkere Spezialisierung der Angebote durch die Möglichkeit, unterschiedliche Studienrichtungen zu wählen. So geht der Bachelor-Studiengang Betriebswirtschaft zum Beispiel mit zehn Studienrichtungen an den Start, die die Studierenden wählen können, unter anderem "Restrukturierungs- und Sanierungsmanagement", "Automotive Management" oder "Human Resource Management". "Damit entsprechen wir auch den Anforderungen von Arbeitgebern, die eine Spezialisierung von Absolventen sehr begrüßen", so Prof. Dr. Katja Rade.

Stefanie Weyres-von Levetzow
Marketing & PR
Pressereferentin
SRH Hochschule Heidelberg
Ludwig-Guttmann-Straße 6
69123 Heidelberg
Deutschland

Telefon: +49 (0) 6221 88-1475
Telefax: +49 (0) 6221 88-1447
E-Mail: Stefanie.Weyres-vonLevetzow@srh.de
Internet: www.hochschule-heidelberg.de

Rektorin und Geschäftsführerin: Prof. Dr. Katja Rade
Gesellschaft: SRH Hochschule Heidelberg GmbH
Sitz Heidelberg, Amtsgericht Mannheim HRB 337518
Ausgezeichnet mit dem Genius Loci-Preis für Lehrexzellenz 2018
PS: Sparen Sie pro Seite ca. 200 ml Wasser, 15g Holz und 5g CO2. Drucken Sie 
daher bitte nur, wenn es wirklich notwendig ist.