PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von Waldeck Rechtsanwälte mehr verpassen.

10.05.2010 – 11:52

Waldeck Rechtsanwälte

Waldeck Rechtsanwälte unterstützt BITKOM bei EVB-IT Verhandlungen

Frankfurt am Main (ots)

Waldeck Rechtsanwälte unterstützt den Bundesverband Informationswirtschaft, Telekommunikation und neue Medien e.V. (BITKOM) bei den Verhandlungen über die Einkaufsbedingungen der öffentlichen Hand für die Beschaffung von Informations- und Kommunikationstechnologie (EVB-IT).

Eine Arbeitsgruppe von Bund, Ländern und Kommunen erarbeitet seit vielen Jahren unter der Führung des Bundesministeriums des Innern die Rahmenbedingungen für die Beschaffung von Informations- und Kommunikationstechnologie (ITK) und stimmt diese mit dem BITKOM ab. Angesichts der Summen, welche die öffentliche Hand in Informations- und Telekommunikationstechnik investiert, kommt diesen Einkaufsbedingungen eine erhebliche Bedeutung zu. Für die Bundes- und Länderbehörden sind die Vertragsmuster verbindlich. Doch auch die Kommunen wenden sie überwiegend an.

Die Interessen der ITK-Wirtschaft vertritt eine Verhandlungsdelegation des BITKOM, der nahezu alle bedeutenden ITK-Unternehmen in Deutschland angehören. Geleitet wird die Delegation aktuell von Marcus Müller, Accenture GmbH. Für die anstehenden Abstimmungsgespräche mit dem BMI hat die Branchendelegation erstmals Waldeck Rechtsanwälte aufgrund deren besonderen Expertise in ITK-Vergabeverfahren hinzugezogen.

Berater BITKOM:

Waldeck Rechtsanwälte (Frankfurt am Main): Thomas H. Fischer (Federführung), Dr. Friederike Krelaus und Dr. Peter Rheinländer (alle IT-/Outsourcing)

Leiter der Verhandlungsdelegation: Marcus Müller, Accenture

BITKOM inhouse: Marco Junk (Bereichsleiter Vertrags- und Vergaberecht)

Zu Waldeck Rechtsanwälte:

Waldeck Rechtsanwälte mit Sitz in Frankfurt am Main konzentrieren sich in ihrer Beratungstätigkeit auf die Bereiche IT/ Outsourcing, Public Sector, M&A sowie Litigation. Die Sozietät wurde von der britischen M&A Zeitschrift ACQ-Magazin zur besten "Public Procurement Law Firm of the Year" in Deutschland gewählt. Mit der Auszeichnung würdigt das Magazin "Organisationen und Berater, die während der schwierigsten Periode, die die Weltwirtschaft seit Jahrzehnten erlebt hat, außergewöhnliche Leistungen vollbracht haben".

Pressekontakt:

Ketchum Pleon
Frau Anette Weidner
Telefon: +49.69.24286-170
E-Mail: presse@waldeck.eu
Internet: www.waldeck.eu

Original-Content von: Waldeck Rechtsanwälte, übermittelt durch news aktuell