Alle Storys
Folgen
Keine Story von Sparkassen DirektVersicherung AG mehr verpassen.

Sparkassen DirektVersicherung AG

Sparkassen DirektVersicherung: 25 Jahre am Puls der Zeit

Sparkassen DirektVersicherung: 25 Jahre am Puls der Zeit
  • Bild-Infos
  • Download

2 Dokumente

Die Sparkassen DirektVersicherung ist Pionier unter den Direktversicherern mit dem Schwerpunkt Kfz-Versicherung. Nun sind bereits 25 Jahre seit der Gründung vergangen. Lesen Sie selbst

Sparkassen DirektVersicherung

25 Jahre am Puls der Zeit: S-Direkt feiert Jubiläum

Seit 1996 am Markt und direkt für Kunden da / Knapp 500.000 Verträge / Neue Wege durch Technik / Vielfach ausgezeichnet in Service, Leistung und Qualität /

Düsseldorf, im März 2021. Die Sparkassen DirektVersicherung (S-Direkt) blickt zum fünfundzwanzigsten Jubiläum auf eine Erfolgsgeschichte mit Innovationen, Wachstum und prämierter Qualität zurück. Im Mai 1996 als gemeinsame Tochtergesellschaft der rheinischen Sparkassen und der Provinzial Rheinland entstanden, war sie eine der ersten Direktversicherer im Internet.

Das Konzept des Direktvertriebs steckte Mitte der 1990er noch in den Kinderschuhen. Als eine in Auftrag gegebene Studie bestätigte, dass der Anteil der direktvertriebsaffinen Kunden insgesamt knapp 30 Prozent beträgt, startete die S-Direkt. „Dieser Tatsache wollten wir mit einem schlagkräftigen Direktangebot begegnen und haben es mit einem der bekanntesten Markenzeichen Deutschlands – dem Sparkassen-Logo – verknüpft“, berichtet Vorstandsmitglied Dr. Jürgen Cramer. Gerade Kfz-Versicherungskunden wünschten sich die Möglichkeit, Versicherungsangelegenheiten unkompliziert von zu Hause aus zu erledigen. Cramer: „Zunächst lag der Fokus auf den Kraftfahrtversicherungen. Sowohl Angebot als auch Nachfrage sind im Laufe der Jahre aber stetig gewachsen“. Unter der Marke Sparkassen DirektVersicherung werden mittlerweile neben der Kfz-Versicherung auch Unfall-, Hausrat- und Privat-Haftpflichtversicherungen angeboten. Zudem besteht über Kooperationspartner die Möglichkeit zu Reise-, Rechtsschutz- und Krankenzusatzversicherungen, Risiko-Lebensversicherungen und anderen wichtigen Versicherungen für Privatleute. Externe Zertifizierungen, Auszeichnungen und hohe Weiterempfehlungs­raten durch Kunden bezeugen hohe Qualität in Service, Schadenleistung und Kulanz.

Zukunftsweisendes Kunden-Nutzen-Konzept

Während sich viele Konkurrenten auf niedrige Preise konzentrieren, setzte die S-Direkt von Anfang an auf ein ausgewogenes Kunden-Nutzen-Konzept: Das unternehmenseigene und geschützte „3-S-Konzept“ – Sparpreise, Service und Sicherheit. Außerdem konnten im Laufe der Jahre immer wieder Akzente gesetzt werden. So hat die S-Direkt mit dem Tarif AutoProtectPlus (2008) nicht nur die Kfz-Haftpflichtversicherung deutlich weiterentwickelt, sie war auch die erste Versicherung mit einem Telematikprodukt (2013) mit Pay-how-you-drive-Tarif. Mit der 2020 gelaunchten Service-App „Meine S-Direkt“ ist die nächste Stufe an Transparenz und Service eingeläutet worden. Die Kunden haben einen Überblick über ihre Verträge, können online und kontaktlos Schadenmeldungen erstellen, mit Geo-Lokalisation auf Wunsch schnelle Pannenhilfe bekommen und – das Wichtigste – haben im Notfall immer direkt einen kompetenten Helfer „am Ohr“. Eine für die Kunden kostenlose telefonische Verkehrsrechtsberatung rundet das Angebot ab.

Das Geschäftskonzept ist aufgegangen, und die Arbeit der inzwischen fast 200 Mitarbeitenden hat sich ausgezahlt. Das Unternehmen wächst nun seit über 25 Jahren und steht kurz davor, die Marke von 500.000 Verträgen zu überschreiten. Die Beitragseinnahmen liegen inzwischen bei mehr als 130 Millionen Euro. Durch die Spezialisierung auf das Online-Geschäft ist das Unternehmen auch in der Ausnahmesituation durch Covid-19 gut aufgestellt. Der Jahresabschluss 2020 ist noch nicht verabschiedet, die Zahlen werden sich gegenüber 2019 aber nochmals, zum Teil deutlich, verbessert haben. „Wir setzen daher weiterhin auf Wachstum und Innovationen, im Sinne unserer Kunden aber auch auf bewährte Mittel wie das 3-S-Konzept“, betont Cramer.

Eckpunkte Kommunikation GmbH
im Auftrag der Sparkassen DirektVersicherung AG
Bahnhofstraße 23 - 35781 Weilburg (Rhein-Main)
Fon: +49 6471 / 507344-0
Fax: +49 6471 / 507344-9
Mail: presse@eckpunkte.com
Home: www.eckpunkte.com
Titter: www.twitter.com/eckpunkte