maxdome

ran Boxen: Die Nordic Fight Night am 13. Dezember live und exklusiv bei maxdome

München (ots) - maxdome lässt die Fäuste fliegen - ran Boxen: Die Nordic Fight Night am 13. Dezember live und exklusiv

   - Erik Skoglund vs. Glen Johnson im Hauptkampf
   - Deutschlands Boxhoffnung Noel Gevor mit von der Partie 

Unterföhring, den 10. Dezember 2014. Bevor es besinnlich wird in Deutschlands Wohnzimmern, gibt es am 13. Dezember noch einmal ordentlich auf die Mütze: In zehn Kämpfen treffen ab 18.00 Uhr bei maxdome internationale Top-Boxer live aufeinander. Unter anderem mischt die deutsche Boxhoffnung Noel Gevor den Ring am kommenden Samstagabend auf. Gekrönt wird die "Nordic Fight Night" in Kopenhagen von den beiden Halbschwergewichten Erik Skoglund und Glen Johnson - in diesem Main-Fight ist Spannung garantiert.

Ungeschlagene Cruisergewichts-Hoffnung: Noel Gevor Das Boxen liegt bei ihm in der Familie und so ist es nicht verwunderlich, dass auch Noel Gevor vor drei Jahren in den Kreis der Profiboxer aufgestiegen ist. Seit April 2013 gehört er als Cruisergewicht zum Profikader von "Team Sauerland". Seitdem hat die deutsche Boxhoffnung keinen Kampf verloren und gewann mehr als die Hälfte seiner Kämpfe Knockout. Nun will er sich auch in Dänemark bei der "Nordic Fight Night" beweisen. In einem von neun Undercard-Fights wird der 24-jährige den Zuschauern einheizen, bis es zum Höhepunkt des Abends kommt: Dem Main-Fight - Erik Skoglund gegen Glen Johnson.

Voll auf die Zwölf: Vorteile für Frühbucher Wer bis zum 12. Dezember zuschlägt, kann im Pre-Booking kräftig sparen: Sechs Stunden hochkarätiger Boxkämpfe für 7,90 Euro lassen die Herzen der Boxfans höher schlagen. Kurzentschlossene zahlen am 12. Dezember ab 12 Uhr 9,90 Euro. Die Bezahlung ist per Bankeinzug, Paypal und Kreditkarte direkt auf maxdome.de möglich. Wer den Kampf verpasst hat, kann das gesamte Spektakel im Einzelabruf noch sieben Tage nachträglich bei maxdome buchen. Weitere Informationen rund um die Box-Nacht gibt es unter www.live.maxdome.de.

Die Kampfnacht auf unterschiedlichen Devices Abrufbar ist die "Nordic Fight Night" über Laptop, PC, Playstation 3 & 4, den Chromecast oder auf einem Samsung Smart TV ab Baujahr 2012. Das ran Boxen in Kopenhagen ist bereits das dritte Box-Event auf maxdome. Damit ist maxdome die einzige Onlinevideothek in Deutschland, die regelmäßig Liveevents zum Abruf bereitstellt.

Die große ran Boxen K.O.-Nacht live am 13.12., ab 18:00 Uhr https://live.maxdome.de

Pre-Booking für 7,90 Euro bis zum 12.12. mittags unter: https://live.maxdome.de/ran-boxen-nordic-fight-night-live-9851192.html

Mehr Infos zum maxdome-Programm unter

http://blog.maxdome.de

Über maxdome:

Deutschlands größte Online-Videothek maxdome ist ein Unternehmen der ProSiebenSat.1 Group und bietet eine Vielzahl an Spielfilmen, Serien, Comedy, Dokumentationen und spezielle Kinderinhalte - insgesamt über 60.000 Titel bestes Entertainment. maxdome ist mittlerweile auf fast allen neuen hybriden TV-Geräten integriert. Nutzer haben damit die Möglichkeit, die Inhalte direkt im Wohnzimmer auf dem Fernseher abzurufen. Das Angebot ist auch weiterhin über PC und Laptop oder mobil nutzbar. Der Abruf der Videos ist bei maxdome sowohl einzeln im Store oder auch im Abonnement im maxdome Monatspaket möglich. Dabei kann das Angebot wie bei einer DVD beliebig oft genutzt werden.

Pressekontakt maxdome:

Jasmin Mittenzwei

Tel.: +49 [89] 95 07-88 90 Fax: +49 [89] 95 07-88 26 jasmin.mittenzwei@prosiebensat1.com

maxdome GmbH

Ein Tochterunternehmen der ProSiebenSat.1 Media AG

Medienallee 7

D-85774 Unterföhring

Original-Content von: maxdome, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: maxdome

Das könnte Sie auch interessieren: