WDR Westdeutscher Rundfunk

NRW-Ministerpräsidentin Hannelore Kraft live bei WDR 5
Auch WDR 2 und WDR Fernsehen berichten

Köln (ots) - NRW-Ministerpräsidentin Hannelore Kraft wird heute um 17.05 Uhr bei WDR 5 zum Stopp des Landeshaushalts durch das Landesverfassungsgericht Stellung nehmen. Sie ist zu Gast in der WDR 5-Sendung "Westblick", in der sie Fragen der Hörer und der Moderatorin Beate Kowollik zur aktuellen Landespolitik beantworten wird. Ungeachtet des Gerichtsentscheids, der ihrer Regierung die Aufnahme weiterer Kredite vorerst untersagt, hat sie die seit langem verabredete Teilnahme an der Sendung aufrecht erhalten.

Auch das aktuelle Informationsprogramm von WDR 2 sowie von WDR Fernsehen gehen in ihrer laufenden Regelberichterstattung mit Berichten, Interviews und Kommentaren auf den Gerichtsentscheid und seine Folgen ein. Die Sendung "WDR 2 Der Tag" (18.05 Uhr) wird in einem halbstündigen Schwerpunkt berichten und Reaktionen dazu einholen.

Pressekontakt:

Uwe-Jens Lindner
WDR-Pressestelle
Telefon: 0221 220 8475
uwe-jens.lindner@wdr.de

Original-Content von: WDR Westdeutscher Rundfunk, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: WDR Westdeutscher Rundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: