Das könnte Sie auch interessieren:

Premiere bei AIDA: Erstanlauf in Kapstadt mit AIDAaura / AIDA erweitert ab Dezember 2019 Programm mit 14-tägiger Route "Südafrika & Namibia" mit AIDAmira

Rostock (ots) - Am Morgen des 11. Januar 2019 erreichte AIDAaura den Hafen von Kapstadt. Als erstes Schiff der ...

Big Bang zum Abschluss: Wer gewinnt das Finale der ProSieben-Show "Masters of Dance"?

Unterföhring (ots) - Wer gewinnt die ProSieben-Show "Masters of Dance"? Im großen Finale am Donnerstag, 10. ...

Was die PR-Elite besser macht als der Durchschnitt: Exzellenz in der Unternehmenskommunikation

Hamburg (ots) - Was unterscheidet einen durchschnittlichen von einem herausragenden Kommunikationsprofi? Vier ...

09.07.2002 – 17:26

CDU/CSU - Bundestagsfraktion

CDU/CSU-Bundestagsfraktion Merz: Ich warne den Bundeskanzler vor SPD-Parteipolitik in der Deutschen Telekom

    Berlin (ots)

Angesichts der sich beschleunigenden Debatte um die
Deutsche Telekom und die persönliche Zukunft von Telekom-Chef Dr. Ron
Sommer warnt der Vorsitzende der CDU/CSU-Bundestagsfraktion,
Friedrich Merz MdB, den Bundeskanzler vor einem parteipolitischen
Missbrauch der Deutschen Telekom:
    
    Es wäre ein verheerendes Signal, wenn die Bundesregierung die
Deutsche Telekom missbrauchen würde, um von den aktuellen
Schwierigkeiten auf dem Arbeitsmarkt und bei Babcock abzulenken. Die
Deutsche Telekom eignet sich auch nicht zur Versorgung langjähriger
Kanzler-Freunde wie den noch amtierenden Bundeswirtschaftsminister
Werner Müller. Eine Besetzung des Vorstandsvorsitzes mit Müller, der
von Telekommunikation wenig versteht, wäre das verheerende Signal
einer Rück-Verstaatlichung eines der größten deutschen Unternehmen.
    
ots Originaltext: CDU/CSU-Bundestagsfraktion
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Rückfragen bitte an:

CDU/CSU-Bundestagsfraktion
Pressestelle
Tel.: (030) 227-52360
Fax:  (030) 227-56660
Internet: http://www.cducsu.de
E -Mail: fraktion@cducsu.de

Original-Content von: CDU/CSU - Bundestagsfraktion, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von CDU/CSU - Bundestagsfraktion
  • Druckversion
  • PDF-Version

Themen in dieser Meldung