kabel eins

"Schaut mich an - es hat sich gelohnt!" 18 Kandidaten verlieren bei "The Biggest Loser" 650 Kilo in neun Monaten
kabel eins zeigt das große Finale am Dienstag, 24. Mai 2011 (mit Bild)

"Schaut mich an - es hat sich gelohnt!" 18 Kandidaten verlieren bei "The Biggest Loser" 650 Kilo in neun Monaten / kabel eins zeigt das große Finale am Dienstag, 24. Mai 2011
Sie haben geschwitzt, gestöhnt - und mächtig abgenommen: 18 Kandidaten wagten vor neun Monaten mit "The Biggest Loser" den Schritt in ein schlankeres Leben. Unter Anleitung von Spielführerin Regina Halmich und den Fitnesstrainern Silke Kayadelen und Andreas Büdeker gelang der anfangs 2562 Kilo schweren Abnehm-Truppe das Unglaubliche: In nur neun Monaten verloren die Kandidaten insgesamt rund 650 Kilo. "Die Tür hat sich für mich geöffnet. Endlich hat es 'Klick' gemacht!". Kathrin aus Oberhausen strahlt. Den Sprung ins Finale hat die 18-Jährige nicht geschafft. Eine Gewinnern ist die Auzubine allemal: Seit ihrer Teilnahme an der TV-Show hat Kathrin über 40 Kilo verloren - und ist froh, dabei gewesen zu sein. "Schaut mich an - es hat sich gelohnt!" Noch haben Carlo aus Neuss sowie die ehrgeizigen Teampartner aus Herborn, Björn und Martin, Chancen auf den Siegertitel. Wer wird "The Biggest Loser" 2011 und gewinnt 25.000 Euro Preisgeld? 
Das Finale von "The Biggest Loser - Abspecken im Doppelpack" 2011, am Dienstag, 24. Mai, um 20.15 Uhr, bei kabel eins
"The Biggest Loser"
Finale
Motiv: Kandidatin Kathrin
Foto: © kabel eins/Frank Hempel
Dieses Bild darf honorarfrei bis 3. Juni 2011 fuer redaktionelle Zwecke und nur im Rahmen der Programmankuendigung verwendet werden. Spaetere Veroeffentlichungen sind nur nach Ruecksprache und ausdruecklicher Genehmigung der ProSiebenSat1 TV Deutschland GmbH moeglich. Verwendung nur mit vollstaendigem Copyr
"Schaut mich an - es hat sich gelohnt!" 18 Kandidaten verlieren bei "The Biggest Loser" 650 Kilo in neun Monaten / kabel eins zeigt das große Finale am Dienstag, 24. Mai 2011 Sie haben geschwitzt, gestöhnt - und mächtig abgenommen: 18 Kandidaten wagten vor neun Monaten mit "The Biggest Loser" den Schritt... mehr

Unterföhring (ots) - Sie haben geschwitzt, gestöhnt - und mächtig abgenommen: 18 Kandidaten wagten vor neun Monaten mit "The Biggest Loser" den Schritt in ein schlankeres Leben. Unter Anleitung von Spielführerin Regina Halmich und den Fitnesstrainern Silke Kayadelen und Andreas Büdeker gelang der anfangs 2562 Kilo schweren Abnehm-Truppe das Unglaubliche: In nur neun Monaten verloren die Kandidaten insgesamt rund 650 Kilo. "Die Tür hat sich für mich geöffnet. Endlich hat es 'Klick' gemacht!". Kathrin aus Oberhausen strahlt. Den Sprung ins Finale hat die 18-Jährige nicht geschafft. Eine Gewinnern ist die Azubine allemal: Seit ihrer Teilnahme an der TV-Show hat Kathrin über 40 Kilo verloren - und ist froh, dabei gewesen zu sein. "Schaut mich an - es hat sich gelohnt!" Auch die weiteren Teilnehmer präsentieren sich im großen Finale von "The Biggest Loser" bei kabel eins (Dienstag, 24. Mai, 20.15 Uhr) mit beeindruckenden Ergebnissen und individuellen Abnehmleistungen von bis zu 80 Kilo! Regina Halmich zollt Respekt: "Unsere Kandidaten haben absoluten Kampfgeist bewiesen und es wirklich durchgezogen! Vor dieser Leistung ziehe ich meinen Hut!" Noch haben Carlo aus Neuss sowie die ehrgeizigen Teampartner aus Herborn, Björn und Martin, Chancen auf den Siegertitel. Wer wird "The Biggest Loser" 2011 und gewinnt 25.000 Euro Preisgeld?

Das Finale von "The Biggest Loser - Abspecken im Doppelpack" 2011, am Dienstag, 24. Mai, um 20.15 Uhr, bei kabel eins

Kontakt:

ProSiebenSat.1 TV Deutschland GmbH Michael Benn Kommunikation/PR - Factual & Sports Tel.: +49 (89) 9507-1188 Email: Michael.Benn@ProSiebenSat1.com

Bildredaktion:

Tabea Werner Tel. +49 (89) 9507-1167 Email: Tabea.Werner@ProSiebenSat1.com

Original-Content von: kabel eins, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: kabel eins

Das könnte Sie auch interessieren: