ZDF

ZDF tivi sucht junge "Spiele-Tester" für den "TOMMI 2007" / Kinderjury vergibt zum fünften Mal Deutschen Kinder-Software-Preis

    Mainz (ots) - ZDF tivi, das Kinder- und Jugendprogramm des ZDF, ist wieder mit von der Partie, wenn eine zehnköpfige Kinderjury die Gewinner des "TOMMI 2007" ermittelt. Am Samstag, 2. Juni 2007, 8.25 Uhr, ruft ZDF tivi in "1, 2 oder 3" dazu auf, sich zur Teilnahme an der Kinderjury zu bewerben. Die Sendung hat an diesem Samstag "Surfen, spielen, chatten" zum Thema. Bis zum 1. August 2007 können sich computerspielerfahrene Kinder zwischen sieben und 13 Jahren über www.tivi.de, das ZDF-Internetangebot für Kinder, für die Jury zum "TOMMI 2006" bewerben.

    Der "TOMMI 2007" wird von der Familienzeitschrift "spielen und lernen" gemeinsam mit dem Büro für Kindermedien "Feibel.de" vergeben. Der Preis dient der Bewertung und Anerkennung von innovativen und herausragenden Kindersoftware-Titeln, die in Deutschland, Österreich und der Schweiz auf den Markt kommen. Die Auszeichnung bietet Eltern eine Orientierungshilfe, wenn es darum geht, die richtige Software für Kinder zu finden.

    Die Endabstimmung und Preisverleihung findet auch in diesem Jahr wieder im Kinderforum auf der Frankfurter Buchmesse statt. Durch die Veranstaltung am 12. Oktober 2006 führt "logo!"-Moderator Kim Adler.

    Fotos sind erhältlich über den ZDF-Bilderdienst, Telefon: 06131 - 706100, und über http://bilderdienst.zdf.de/presse/

    Mainz, 1. Juni 2007 ZDF Pressestelle

Pressekontakt:
ZDF-Pressestelle

Telefon: 06131 / 70 - 2120
Telefon: 06131 / 70 - 2121

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: