ZDF

"Der ultimative Kick" schon am 9. August
ZDF-Magazin "Abenteuer Wissen" über die höchste Achterbahn der Welt

Mainz (ots) - Das ZDF-Magazin "Abenteuer Wissen" mit Moderator Karsten Schwanke berichtet bereits am Mittwoch, 9. August 2006, 22.15 Uhr über die höchste Achterbahn der Welt, die kürzlich in Madrid errichtet wurde.

Nach einem Jahr harter Arbeit nimmt das Team von Guido Bäuerle das Sky Wheel in Betrieb, das eine rasende Überkopffahrt durch eine 360 Grad-Schraube anbietet. "Abenteuer Wissen" ist beim Probelauf dabei – der Zuschauer erlebt mit, ob bei der Kombination aus Stahlbau, Geschwindigkeit, Höhe und den spektakulärsten Fahrformationen auch wirklich alles reibungslos klappt.

Guido Bäuerle gehört zu einem hoch spezialisierten Team einer Firma, in der die innovativsten Achterbahnen der Welt erdacht, geplant und gebaut werden. Unikate, in denen das neueste technische Know-how steckt. Und doch kann niemand im Voraus sagen, ob alle Berechnungen, in die auch medizinische Daten über die Belastbarkeit des menschlichen Körpers einfließen, stimmen. Nach der ersten Testfahrt ist die Anspannung noch lange nicht vorbei. Wenn der Zug den Parcours leer überstanden hat, werden Dummys hineingesetzt. Mit Wasser gefüllt wird mit ihnen das Gewicht von Passagieren simuliert. Menschen hineinzusetzen, wäre noch viel zu gefährlich. Jeder Schienenabschnitt wird überprüft. Sensoren registrieren, ob alles planmäßig läuft. Erst nach dem Mega-Check folgt der alles entscheidende Tag: Die Abnahme durch den deutschen TÜV, dessen Sicherheitsbestimmungen als die strengsten der Welt gelten – und schließlich die Pionierfahrt in der Achterbahn der Superlative.

Aber wie weit können die Achterbahn-Konstrukteure mit den waghalsigen Bauten gehen, damit die Passagiere an dem Vergnügen keinen Schaden nehmen? Wie kalkulieren sie das Limit? Seine ganz persönliche Grenze testet Karsten Schwanke in einem Selbstversuch: Welche Beschleunigungskräfte hält er aus im Vergleich zu einem Eurofighter-Piloten?

Die Themen der "Abenteuer Wissen"-Sendungen im August:

Mittwoch, 16. August 2006, 22.15 Uhr Meister der Extreme

Mittwoch, 23. August 2006, 22.15 Uhr Ausgeliefert: Geiseln des Terrors

Mittwoch, 30. August 2006, 22.15 Uhr Seehafen Rotterdam - Ein Gigant rüstet auf

Fotos sind erhältlich über den ZDF-Bilderdienst, Telefon: 06131 - 706100, und über http://bilderdienst.zdf.de/presse/abenteuerwissen

Rückfragen bitte an:

Pressestelle
Telefon: 06131 / 70 - 2120

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: