ZDF

"ZDF.umwelt unterwegs" in deutschen Naturparks
Start auf der Insel Usedom

Mainz (ots) - Auf der Insel Usedom beginnt am Sonntag, 23. Juli 2006, 13.30 Uhr der fünfteilige Sommerschwerpunkt "ZDF.umwelt unterwegs" in deutschen Naturparks. Aus Anlass des 50-jährigen Jubiläums der Naturpark-Idee wird das ZDF-Umweltmagazin bis zum 20. August jeweils sonntags um 13.30 Uhr fünf der schönsten Naturparks in Deutschland vorstellen.

Die Reihe lenkt die Aufmerksamkeit auf die Schönheit, aber auch auf die Probleme und Gefährdungen der Regionen. "ZDF.umwelt"-Chef Volker Angres: "Wir wollen einem Millionenpublikum zeigen, dass das Konzept der Naturparks auf einzigartige Weise den Schutz und die Nutzung von Natur und Landschaft verbindet, dem Menschen ideale Erholungsmöglichkeiten bietet und durch den sanften Tourismus auch zum wirtschaftlichen Wohlergehen der Region beiträgt." Neben den Streifzügen durch faszinierende Landschaften erwarten den Zuschauer Hintergrundinformationen und Service, er lernt kulinarische Spezialitäten der Region kennen und Menschen, die auf besondere Art mit den Naturparks verbunden sind.

Die Reise beginnt am 23. Juli auf Usedom. Die östlichste deutsche Ostseeinsel vereint unterschiedlichste Landschaftsformen auf engstem Raum: Ostseestrand, Dünen, Seen und Moore, Alleen und uralte Buchenwälder. "ZDF.umwelt" besucht das Wisentgehege in Mellenthin, wo versucht wird, die einst in Vorpommern heimische Tierart wieder anzusiedeln, und Europas größte Schmetterlingsfarm im Seebad Trassenheide. Traditionelle Handwerkskunst wie Filzen, Korbflechten, Spinnen, Töpfern und Brotbacken steht im Kulturhof Mölschow auf dem Programm, ein landwirtschaftlicher Erlebnispark bietet Einblick in die Entwicklung des bäuerlichen Lebens. Und schließlich schaut "ZDF.umwelt" einem Koch über die Schulter, der den Ostseefisch mit Holunderblüten und Kräuterkruste zubereitet.

Die weiteren Stationen von "ZDF.umwelt unterwegs" sind der Naturpark Altmühltal (30. Juli), der Naturpark Hohes Venn – Eifel (7. August), der Naturpark Holsteinische Schweiz (13. August) und der thüringische Naturpark Eichsfeld (20. August). Es moderieren im Wechsel Claudia Krüger und Volker Angres.

Fotos sind erhältlich über den ZDF-Bilderdienst, Telefon 06131- 706100, und über http://bilderdienst.zdf.de/presse/zdfumweltunterwegs

Rückfragen bitte an:

Pressestelle
Telefon: 06131 / 70 - 2120

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: