ZDF

Halbzeit bei der WM-Tour des "ZDF-Mittagsmagazins"
Gelsenkirchen, Nürnberg, Leipzig, Köln, Hannover und Stuttgart noch weitere Stationen

Mainz (ots) - Seit die Welt zu Gast bei Freunden ist, befindet sich das "ZDF- Mittagsmagazin" auf großer Tour durch die zwölf WM-Städte und stellt die Gastgeber vor. Die ersten sechs Stationen sind absolviert, die zweite Halbzeit der WM-Tour beginnt am Mittwoch, 21. Juni 2006, 13.00 Uhr, auf der Glückaufkampfbahn in Gelsenkirchen. Bis zum 8. Juli wird das "ZDF-Mittagsmagazin" zudem noch Nürnberg, Leipzig, Köln, Hannover und Stuttgart ansteuern.

"ZDF-Mittagsmagazin"-Chef Micha Wagenbach: "Wir haben auf unseren ersten sechs Stationen eine unglaublich positive Stimmung in den WM- Städten erlebt und freuen uns jetzt auf die zweite Halbzeit unserer WM-Tour, in der wir den Zuschauern weiterhin intensiv und informationsreich die WM auf den Fanfesten nahe bringen werden".

Am Mittwoch präsentieren Moderator Norbert Lehmann und seine beiden Kolleginnen Jana Thiel (Sport) und Katja Horneffer (Wetter) das "ZDF- Mittagsmagazin" live vom Fanfest in der Gelsenkirchener Glückaufkampfbahn, in der die "Schalker Knappen" 45 Jahre lang ihre großen Erfolge gefeiert haben. Gast auf der rollenden Bühne des "ZDF- Mittagsmagazins" ist dann Klaus Fischer, der Schalker Torjäger, dessen Markenzeichen der Fallrückzieher war und der seine Einschätzung zum WM-Spiel gibt, das um 16.00 Uhr in Gelsenkirchen angepfiffen wird: das entscheidende Spiel um den ersten Platz in Gruppe D zwischen Portugal und Mexiko – live im ZDF.

Nächste Station der WM-Tour des "ZDF-Mittagsmagazins" ist am 22. Juni 2006 der Volksfestplatz in Nürnberg. Die weiteren Termine: 24. Juni auf dem Augustusplatz in Leipzig (mit "SOKO"-Kommissar Andreas Schmidt-Schaller und den "Prinzen"); 26. Juni auf dem Neumarkt in Köln (mit der Kölner Band "Höhner"); 27. Juni auf dem Waterlooplatz in Hannover (mit dem deutschen Liedermacher Heinz-Rudolf Kunze); 8. Juli auf dem Schlossplatz in Stuttgart (mit Boxstar Luan Krasniqi).

Auf allen Stationen ist immer auch "das letzte Ticket" zu gewinnen – beim Reporter-Suchspiel des "ZDF-Mittagsmagazins". Zwei ZDF-Reporter sind verkleidet in der jeweiligen WM-Stadt unterwegs. Wer sie als erstes entdeckt, erhält jeweils zwei Karten für das aktuelle WM- Spiel vor Ort.

"Das ZDF-Mittagsmagazin" ist seit dem 7. Juni 2006 auf WM-Tour und hat bereits in Berlin, München, Kaiserslautern, Hamburg, Frankfurt am Main und Dortmund Station gemacht.

Fotos sind erhältlich über den ZDF-Bilderdienst, Telefon: 06131 / 70- 6100 und über http://bilderdienst.zdf.de/presse/mittagsmagazin

Rückfragen bitte an:

Pressestelle
Telefon: 06131 / 70 - 2120

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: