ZDF

Ehemaliger ZDF-Redaktionsleiter Heiner Michel gestorben

    Mainz (ots) - Im Alter von 74 Jahren ist am vergangenen Freitag, 21. April 2006, der langjährige Leiter der ZDF-Redaktion Kirche und Leben (evangelisch), Heiner Michel, gestorben. Der ausgebildete Religionspädagoge und Lehrer kam 1982 zum ZDF und leitete die evangelische Redaktion "Kirche und Leben" bis 1989. Heiner Michel hatte so populäre Sendungen wie die ZDF-Serie "Unser Walter" und "Neues aus Uhlenbusch" mitentwickelt, war Autor von "Tribunal '82", einer auch heute noch aktuellen Reihe zur Globalisierungsthematik, und verantwortlich für den ZDF- Programmschwerpunkt zu "500 Jahre Luther" im Jahr 1983.

ZDF-Intendant Markus Schächter würdigte die Verdienste des Fernsehmachers: "Heiner Michel war nicht nur ein innovativer Programmgestalter, sondern vor allem ein hoch engagierter Redakteur, der drängende soziale und ethische Fragen in seinem beruflichen Wirken in den Vordergrund stellte."

Der am 10. März 1932 in Bremen geborene Michel war ab 1989 für die ZDF-Redaktion Literatur und Kunst tätig und ab 1993 zudem als Personalrat engagiert. 1995 schied er aus dem aktiven Dienst des ZDF aus.

Rückfragen bitte an:

Pressestelle
Telefon: 06131 / 70 - 2120

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: