ZDF

ZDF-"Stargala" sammelt über 2,5 Millionen für Welthungerhilfe / Dieter Thomas Heck und Prominente im Einsatz für die Ärmsten der Armen

Mainz (ots) - 2,534 Millionen Euro an Spendenzusagen erbrachte die ZDF-"Stargala" mit Dieter Thomas Heck am Donnerstag, 20. Oktober 2005, 20.15 Uhr. Die Summe ging bis Mitternacht bei der Deutschen Welthungerhilfe ein, die mit dem Geld Hilfsprojekte in der ganzen Welt fördern und ganz akut auch die Opfer des verheerenden Erdbebens in Südasien unterstützen wird.

Zum zehnten Mal präsentierte Dieter Thomas Heck die ZDF-"Stargala zugunsten der Deutschen Welthungerhilfe" und 3,78 Millionen Zuschauer (Marktanteil: 11,6 Prozent) interessierten sich für die Spendensendung mit vielen prominenten Gästen, darunter Peter Maffay, Katja Ebstein, Jürgen Marcus, Nubya, Heinz-Rudolf Kunze, Marshall & Alexander, Albert Hammond sowie Ingeborg Schäuble, die Vorsitzende der Deutschen Welthungerhilfe.

In den vergangenen zehn Jahren wurden im Rahmen der "Stargala" weit über 25 Millionen Euro für die Deutsche Welthungerhilfe gespendet.

Fotos sind erhältlich ab Freitag, 21.Oktober 2005, 15.00 Uhr über den ZDF-Bilderdienst, Telefon: 06131 - 706100, und über http://bilderdienst.zdf.de/presse/stargala

Rückfragen bitte an:

Pressestelle
Telefon: 06131 / 70 - 2120

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: