PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von ZDF mehr verpassen.

05.12.2003 – 13:17

ZDF

ZDF-Programmhinweis
Mittwoch, 21. Januar 2004, 21.00 Uhr
100. Sendung
ZDF.reporter

Mainz (ots)

Mittwoch, 21. Januar 2004, 21.00 Uhr

100. Sendung ZDF.reporter mit Norbert Lehmann

Vor genau drei Jahren startete im ZDF eine TV- Neuheit: "ZDF.reporter" - das erste reine Reportage-Magazin im deutschen Fernsehen zur besten Sendezeit, immer mittwochs, 21.00 Uhr. Kein herkömmliches politisches Magazin, sondern der Versuch, spannende Geschichten aus Gesellschaft und Politik anders zu erzählen, eben in Reportageform. Mit eigener Dramatik, mit einer Mischung aus Emotion und Information, die weit über den üblichen Bericht hinausgeht. Mit dem doppelten Anspruch, Zuschauer zu informieren und zu unterhalten. "ZDF.reporter" - eine Innovation, ein Experiment. Die Sendung hat sich seitdem zu einem angesehenen und gern gesehenen TV-Magazin entwickelt. Die Einschaltquoten beweisen es: Im Jahr 2003 schalteten durchschnittlich über drei Millionen Zuschauer die "ZDF.reporter" ein - das entspricht einem Marktanteil von über zehn Prozent. Das ist die höchste Zuschauerresonanz, die die Sendung in den drei Jahren des Bestehens erreicht hat. Jüngste Ergebnisse der Medienforschung beweisen: "ZDF.reporter" gehört zu den Magazinen mit überdurchschnittlich positiver Bewertung durch die Zuschauer. Und gerade in Ostdeutschland kommt kaum ein anderes TV-Magazin so gut an wie "ZDF.reporter". Der Grund: Die Konzentration auf Themen aus Deutschland, auf Reportagen über den Alltag hierzulande, über die Lebenswirklichkeit, erzählt über interessante Protagonisten, immer nahe am Menschen und über Menschen - das ist das neue Erfolgsrezept der "ZDF.reporter" seit Anfang dieses Jahres nun unter der Leitung von Norbert Lehmann und Günther Neufeldt.

ots-Originaltext: ZDF

Digitale Pressemappe:
http://www.presseportal.de/story.htx?firmaid=7840

Rückfragen bitte an:

Pressestelle
Telefon: 06131 / 70 - 2120

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell