PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von ZDF mehr verpassen.

16.09.2003 – 16:53

ZDF

ZDF-Pressemitteilung
Achtung! Bitte neue Version beachten!
Bühnenreif: Neun Finalisten im ZDF-Wettstreit um "Die deutsche Stimme 2003"

Mainz (ots)

Andrea Kiewel und Kai Böcking präsentieren in sieben
Live-Shows Gesangstalente
Jetzt sind sie "bühnenreif", die neun Finalisten, die sich am
Donnerstag, 18. September 2003, 20.15 Uhr im ZDF ihrem Publikum
stellen. Im musikalischen Wettstreit um "Die deutsche Stimme 2003"
treten im Kölner Coloneum an: Katja aus Hamburg, Sina aus
Hohenlockstedt, Sebastian aus Prerow, Boris aus Kelkheim, Juliane aus
Wiehl, Marco aus Solingen, Nathalie aus Hamburg, Eddie Leo aus Köln
und Andreas aus Augsburg. Durch das Programm führen Andrea Kiewel und
Kai Böcking.
"Dieser erste große deutschsprachige Talentwettbewerb kommt vielen
Menschen, ihren Bedürfnissen, ihren Fähigkeiten und Interessen
entgegen," sagt ZDF-Showchef Manfred Teubner. Dies belegten "die
Bandbreite der musikalischen Darbietungen, die gesanglichen
Leistungen und das über alle Alters- und Personengruppen hinweg breit
gestreute Interesse".
Nach dem Hauptcasting, das Anfang August in Köln stattgefunden
hatte, zogen insgesamt 23 Talente in die sogenannte "Akademie" ein,
um den "letzten Schliff" zu erhalten. Und am 4. September 2003
entschieden die Mitglieder der ZDF-Promi-Jury, Ralph Siegel, Oli.P,
Jule Neigel und Stefanie Tücking, wer am 18. September im ZDF live an
den Start darf.
Am Ende jeder Sendung wählt der Zuschauer Woche für Woche seine
Favoriten aus und bestimmt, wer in der nächsten Runde am jeweils
folgenden Donnerstag um 20.15 Uhr wieder dabei sein darf. Die
Bewerberanzahl pro Sendung reduziert sich kontinuierlich um einen
Kandidaten. Zur siebten und letzten Live-Sendung am 30. Oktober 2003
stellen sich beim großen Finale die besten drei Gesangstalente ihrem
Publikum. Der Preis für "Die Deutsche Stimme 2003": Ein
Plattenvertrag bei BMG-Ariola.
Wie es die neun Sendungs-Kandidaten von geschafft haben, sich
gegenüber vierzehn weiteren Teilnehmern beim End-Casting Anfang
September durchzusetzen, zeigt das ZDF im vierten "Casting-Report" am
Mittwoch, 17.September 2003, 22.15 Uhr.
Fotos sind erhältlich über den ZDF-Bilderdienst, Telefon: 06131 -
706100, und über
http://bereitstellung.zdf.de/versand/diedeutschestimme2003
ots-Originaltext: ZDF
Digitale Pressemappe: 
http://www.presseportal.de/story.htx?firmaid=7840

Rückfragen bitte an:

Pressestelle
Telefon:06131 / 70 - 2120

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell