Alle Storys
Folgen
Keine Meldung von ZDF mehr verpassen.

07.08.2003 – 16:17

ZDF

ZDF-Pressemitteilung
Leichtathletik-WM im Blick
ZDF berichtet live vom ISTAF 2003 in Berlin

    Mainz (ots)

Nur dreizehn Tage nach dem diesjährigen Internationalen Leichtathletik-Meeting ISTAF in Berlin starten in Paris die Leichtathletik-Weltmeisterschaften. So werden die Athleten am Sonntag, 10. August 2003, im Berliner Friedrich-Ludwig-Jahn- Sportpark zum letzten Mal ihre Form überprüfen können, bevor am 23. August die Titelkämpfe beginnen. Das ZDF berichtet am kommenden Sonntag ab 15.20 Uhr live von dem 62. Stadionfest. Reporter in Berlin sind Wolf-Dieter Poschmann und Peter Leissl, Norbert König moderiert.

    Die diesjährigen Wettkämpfe in Berlin bilden die vierte Station der Golden League Meetings. Der Kampf um den Jackpot wird dort einen vorentscheidenden Höhepunkte erreichen. Beim ISTAF 2003 stehen zwölf Disziplinen - vom 100-Meter-Lauf bis zum Hochsprung - auf dem Programm, die für alle Golden League Meetings gelten. Dabei kann es in Berlin auch zum Duell der zwei schnellsten Männer der Welt kommen. 100-Meter-Weltrekordler Tim Montgomery will, nach zuletzt nicht ganz so starken Auftritten, in Berlin wieder Zeichen setzen. Und auch sein Erzrivale, der fünffache Weltmeister und zweifache Olympiasieger Maurice Greene, wird auf dem ISTAF 2003 mindestens mit der US-Staffel den krönenden Abschluss bilden.

ots-Originaltext: ZDF

Digitale Pressemappe:
http://www.presseportal.de/story.htx?firmaid=7840

Rückfragen bitte an:

Pressestelle
Telefon:06131 / 70 - 2120

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell