Alle Storys
Folgen
Keine Meldung von ZDF mehr verpassen.

27.03.2020 – 11:21

ZDF

Doku-Dreiteiler "Leidenschaft, Alter!" in der ZDFmediathek

Doku-Dreiteiler "Leidenschaft, Alter!" in der ZDFmediathek
  • Bild-Infos
  • Download

Mainz (ots)

In der aktuellen Corona-Krise gilt es, den Abstand zwischen den Menschen und vor allem auch den Abstand zwischen Jung und Alt unbedingt einzuhalten. Was in normalen Zeiten entstehen kann, wenn junge und alte Menschen zusammengebracht werden, die eine große Leidenschaft für ein gemeinsames Thema verbindet, das zeigt der Doku-Dreiteiler "Leidenschaft, Alter!", der in der ZDFmediathek unter https://leidenschaftalter.zdf.de ab sofort zur Verfügung steht. Die jungen und alten Protagonisten teilen jeweils ein Herzensthema wie das Engagement für die Umwelt, eine große Freude am Kochen oder die Leidenschaft für Musik. Die Dokumentationen wurden für die ZDFmediathek entwickelt, im ZDF sind alle drei Folgen am Mittwoch, 1. April 2020, von 0.45 bis 2.15 Uhr, zu sehen.

In "Leidenschaft, Alter! Eine Umweltaktivistin. Eine Politlegende. Eine Demo" trifft eine junge Aktivistin auf ein Polit-Urgestein: Clara Mayer von "Fridays for Future" begegnet dem 80-jährigen Grünen-Politiker Hans-Christian Ströbele. Die beiden Vertreter ihrer Generationen tauschen sich aus über politisches Engagement, Revolutionen von unten und den Klimaschutz. Obwohl sie für ähnliche Ziele kämpfen, merken sie schnell, dass sie sich nicht in allem einig sind.

Was passiert, wenn ein deutscher Spitzenkoch mit einem syrischen Hobbykoch ein Menü zubereiten möchte, zeigt "Leidenschaft, Alter! Ein Spitzenkoch, ein Hobbykoch, ein Menü". Ex-Sternekoch Franz Keller, 70 Jahre alt, trifft auf den aus Syrien geflüchteten, 27-jährigen Ghaith Henki und lädt ihn zum gemeinsamen Kochen auf seinen Hof ein. Mit einem Foodtruck ziehen sie anschließend los und servieren ihre Gerichte - schmecken soll es auch Kellers Stammgästen.

Die Folge "Leidenschaft, Alter! Ein Senioren-Chor. Eine Metal-Band. Ein Song" begleitet die Begegnung zwischen der 93-jährigen Chorsängerin Ruth Rupp und dem 39-jährigen Metal-Sänger Chris Harms. So verschieden diese beiden Menschen auf den ersten Blick erscheinen, so verbindet sie doch ihre Leidenschaft für die Musik. Ruths Senioren-Chor wagt das Experiment mit der Metal-Band "Lord Of The Lost": Sie nehmen einen gemeinsamen Song auf.

Ansprechpartner: Thomas Hagedorn, Telefon: 06131 - 70-13802; Presse-Desk, Telefon: 06131 - 70-12108, pressedesk@zdf.de

Fotos sind erhältlich über ZDF Presse und Information, 06131 - 70-16100, und über https://presseportal.zdf.de/presse/leidenschaftalter

Pressemappe: https://presseportal.zdf.de/pm/leidenschaft-alter/

ZDFmediathek: https://leidenschaftalter.zdf.de

https://twitter.com/ZDFpresse

Pressekontakt:

ZDF Presse und Information
Telefon: +49-6131-70-12121

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell