Das könnte Sie auch interessieren:

Gefährliche Wachstumsschwäche Deutschlands durch Lohnzuwächse und Energiekosten

Brüssel (ots) - Besorgt reagierte der Europaabgeordnete Bernd Lucke (Liberal-Konservative Reformer) auf die ...

Programm des SUPER COMMUNICATION LAND by news aktuell steht - PR- und Marketingverantwortliche haben ihre Lieblingsthemen gewählt

Hamburg (ots) - Influencer Marketing, Gamification, Künstliche Intelligenz, Working out Loud oder Storytelling ...

Zum Tod von Bruno Ganz: ZDF ändert sein Programm

Mainz (ots) - Nach dem Tod des Schweizer Schauspielers Bruno Ganz hat das ZDF am Sonntag, 17. Februar 2019, ...

16.01.2019 – 10:57

ZDF

Abenteuer Donaukreuzfahrt: Zweiteilige "ZDF.reportage"

Abenteuer Donaukreuzfahrt: Zweiteilige "ZDF.reportage"
  • Bild-Infos
  • Download

Mainz (ots)

Wer die Donau bereist, kann sich an kultureller und landschaftlicher Vielfalt entlang des Ufers erfreuen: Acht Staaten verbindet der Fluss zwischen Passau und dem Schwarzen Meer. Die Reisenden erleben ungarische Folklore, vibrierende serbische Großstädte und post-sozialistischen Charme. Die zweiteilige "ZDF.reportage: Abenteuer Donaukreuzfahrt" begleitet am Sonntag, 20., und Sonntag, 27. Januar 2019, jeweils 18.00 Uhr im ZDF, Menschen auf dieser Reise.

Die Reportage begleitet Menschen, die mit der Donaukreuzfahrt etwas Besonderes verbinden: Einige feiern an Bord ihre Silberhochzeit, andere entdecken die Orte ihrer Jugend wieder, und mancher verliebt sich neu beim Donauwalzer am Kilometer Null. Das Filmteam ist dabei, wenn die Crew große und kleine Herausforderungen meistert. Flusskreuzfahrten sind auch eine nautische Herausforderung: Enge Schleusen, Gegenverkehr oder komplizierte Strömungen verlangen vom Kapitän hohe Konzentration.

Die Crew ist permanent im Einsatz. Der Chefkoch sucht in jedem Hafen nach frischen Zutaten und Spezialitäten für sein Menü. Der Kreuzfahrtdirektor organisiert das Leben an Bord, ermöglicht Bingo, Busreisen und bunte Abende. Er ist Moderator der Reise und "Kummerkasten" für manchen Passagier. Wenn der Zeitplan durcheinandergerät, wegen eines Staus an der Schleuse oder bei der Passkontrolle in Serbien, kommen neue Herausforderungen auf den Kreuzfahrtdirektor zu.

In Teil 1 geht es am Sonntag, 20. Januar 2019, 18.00 Uhr, von Passau bis ans Eiserne Tor in den südlichen Karpaten. Der zweite Teil am Sonntag, 27. Januar 2019, 18.00 Uhr, führt vom Schwarzen Meer nach Budapest.

Ansprechpartner: Thomas Hagedorn, Telefon: 06131 - 70-13802; Presse-Desk, Telefon: 06131 - 70-12108, pressedesk@zdf.de

Fotos sind erhältlich über ZDF Presse und Information, Telefon: 06131 - 70-16100, und über https://presseportal.zdf.de/presse/zdfreportage

Pressemappe: https://presseportal.zdf.de/pm/zdfreportage/

Sendungsseite: http://reportage.zdf.de/

Pressekontakt:

ZDF Presse und Information
Telefon: +49-6131-70-12121





Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von ZDF
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: ZDF