Das könnte Sie auch interessieren:

Das gab es noch nie! Die Geschwister Mimi & Josefin aus Team BossHoss gewinnen "The Voice Kids" 2019

Unterföhring (ots) - Zum ersten Mal gewinnt ein Duo "The Voice Kids": Die Geschwister Mimi (15) und Josefin ...

Streuverluste: Wenn Kommunikation niemanden erreicht

Hamburg (ots) - Streuverluste in der PR variieren stark je nach genutztem Kommunikationskanal. Bei den sozialen ...

Handwerk ohne Zukunft - immer mehr Menschen haben nur noch linke Hände / "Zur Sache Rheinland-Pfalz!", Do., 25.4.2019, 20:15 Uhr, SWR Fernsehen

Mainz (ots) - Hat das Handwerk noch Zukunft? Darüber berichtet das landespolitische Magazin "Zur Sache ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von ZDF

15.02.2017 – 12:58

ZDF

BVB-Geschäftsführer Watzke im "aktuellen sportstudio" des ZDF

BVB-Geschäftsführer Watzke im "aktuellen sportstudio" des ZDF
  • Bild-Infos
  • Download

Mainz (ots)

Schwierige Tage für den BVB: Erst die 1:2-Niederlage beim Tabellen-Schlusslicht Darmstadt 98, dann die DFB-Strafe für abfällige Fan-Plakate und nun noch die 0:1-Niederlage im Achtelfinal-Hinspiel der UEFA Champions League trotz drückender Überlegenheit. BVB-Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke wird am Samstag, 18. Februar 2017, 23.00 Uhr, als Gast im "aktuellen sportstudio" des ZDF zur aktuellen Situation des Vizemeisters aus Dortmund Stellung nehmen.

Am kommenden Samstagnachmittag trägt Borussia Dortmund seine Bundesligapartie gegen den VfL Wolfsburg vor menschenleerer Südtribüne aus: Die "Gelbe Wand" ist nach dem DFB-Urteil zum Verhalten einiger schwarzgelber Zuschauergruppen im Heimspiel gegen RB Leipzig gesperrt. Dazu wird sich der Studiogast im Gespräch mit Moderator Sven Voss ebenso äußern wie zu den Chancen seines Klubs auf das Erreichen des Champions-League-Viertelfinales - das Achtelfinal-Rückspiel Borussia Dortmund - Benfica Lissabon überträgt das ZDF am Mittwoch, 8. März 2017, 20.45 Uhr, live.

Im "aktuellen sportstudio" am Samstag, 18. Februar 2017, richtet sich der Fokus auf den 21. Spieltag der Fußball-Bundesliga - unter anderem mit dem Samstagabendspiel Hamburger SV - SC Freiburg. Weitere Themen im "aktuellen sportstudio": die Biathlon-WM in Hochfilzen und die Ski alpin-WM in St. Moritz.

http://zdfsport.de

http://twitter.com/ZDFsport

http://twitter.com/ZDF

http://facebook.com/ZDFsport

Ansprechpartner: Thomas Hagedorn, Telefon: 06131 - 70-13802; Presse-Desk, Telefon: 06131 - 70-12108, pressedesk@zdf.de

Fotos sind erhältlich über ZDF Presse und Information, Telefon: 06131 - 70-16100 und über https://presseportal.zdf.de/presse/sportstudio

Pressekontakt:

ZDF Presse und Information
Telefon: +49-6131-70-12121





Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von ZDF
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung