ZDF

Naomi Watts und Ewan McGregor in "The Impossible - Überleben ist alles"
ZDF präsentiert Survival-Drama nach einer wahren Geschichte

Maria (Naomi Watts) kämpft gemeinsam mit Sohn Lucas (Tom Holland) ums Überleben. Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/7840 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/ZDF/ZDF/ José Haro, Lucía Faraig"

Mainz (ots) - Was für Familie Bennett als erholsamer Weihnachtsurlaub beginnt, entwickelt sich zu einem unvorstellbaren Alptraum. Nach wahren Begebenheiten erzählt der Kinofilm "The Impossible - Überleben ist alles" vom Überlebenskampf einer Familie während der Tsunami-Katastrophe an der Küste Südostasiens im Dezember 2004. In den Hauptrollen brillieren Ewan McGregor und Naomi Watts. Das ZDF präsentiert die preisgekrönte Free-TV-Premiere am Montag, 23. November 2015, 22.15 Uhr.

Die Ruhe auf der Insel Khao Lak ist idyllisch - weißer Strand, türkisfarbenes Wasser und herrlicher Sonnenschein. Doch das Paradies wandelt sich binnen weniger Sekunden zu einer Hölle. Maria (Naomi Watts) und Henry Bennett (Ewan McGregor) werden samt ihren Söhnen Lucas, Thomas und Simon von einer Riesenwelle am Swimming-Pool des Hotels erfasst. Voneinander getrennt, müssen die Familienmitglieder um ihr Überleben kämpfen -umgeben von Chaos, Tod und Zerstörung. Doch die Bennetts geben die Hoffnung auf ein Wiedersehen nicht auf.

http://spielfilm.zdf.de

http://twitter.com/ZDF

Ansprechpartnerin: Güngör Öztürker, Telefon: 06131 - 70-12145; Presse-Desk, Telefon: 06131 - 70-12108, pressedesk@zdf.de

Fotos sind erhältlich über ZDF Presse und Information, Telefon: 06131 - 70-16100, und über presseportal.zdf.de/presse/theimpossible

Pressekontakt:

ZDF Presse und Information
Telefon: +49-6131-70-12121





Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: