ZDF

"Den Planeten ernähren": ZDF-Magazin "ML mona lisa" berichtet von der Expo 2015
Moderator Alexander Mazza meldet sich aus Mailand

Sibylle Bassler, Redaktionsleiterin der ZDF-Redaktion ML mona lisa, mit Ernst Knam, dem "König der Schokolade" in Italien. Ernst Knam stammt aus Schwaben, lebt in Mailand und seine Patisserie ist ein Paradies auf Erden in Sachen Schokolade. Eine eigene Kochshow hat ihn in Italien zur Berühmtheit gemacht. ML... mehr

Mainz (ots) - "Den Planeten ernähren, Energie für das Leben" ist das Motto der Expo 2015. In Mailand präsentieren derzeit 145 Nationen ihre Ideen, wie der Hunger bekämpft und die Ernährung der Welt in Zukunft gesichert werden könnten. Im ZDF-Magazin "ML mona lisa" berichtet Moderator Alexander Mazza am Samstag, 25. Juli 2015, 18.00 Uhr, direkt von der Weltausstellung.

Millionen Menschen in der Dritten Welt hungern und haben keinen Zugang zu sauberem Wasser. Zugleich wird moderne Landwirtschaft auf Kosten der Artenvielfalt betrieben, und die Schere zwischen den reichen Industrienationen und den armen Ländern geht immer weiter auseinander. "ML mona lisa" sucht auf der Expo nach Lösungen für eine friedliche Welt ohne Hunger. Zum Beispiel im Supermarkt der Zukunft: Sind Heuschrecken und Mehlwürmer die Eiweißquelle von morgen? Ist In-Vitro-Fleisch eine Option für zukünftige Fleischproduktion? Welche Möglichkeiten gibt es, den Wegwerfwahn von Lebensmitteln einzudämmen - immerhin landen jede Sekunde 313 Kilo Essen im deutschen Müll.

Zum Thema Überfluss und Luxus spricht "ML mona lisa" unter anderem mit Ernst Knam, dem "König der Schokolade", wie er von den Italienern genannt wird. Der schwäbische Starkonditor lebt in Mailand und ist durch seine Kochshows populär geworden. Außerdem gibt es in der Rubrik "Hinterm Rampenlicht" nach 16 Jahren Trennung ein Wiedersehen der beiden Stars des 80er-Italo-Pop, Al Bano und Romina Power, auf Al Banos Landgut. Neben seiner Musik setzt sich Al Bano heute als Winzer und Olivenöl-Produzent für nachhaltige Landwirtschaft ein. http://twitter.com/ZDF

http://monalisa.zdf.de

Ansprechpartnerin: Lisa Miller, Telefon: 089 - 9955-1962; Presse-Desk, Telefon: 06131 - 70-12108, pressedesk@zdf.de

Fotos sind erhältlich über ZDF Presse und Information, Telefon: 06131 - 70-16100, und über http://presseportal.zdf.de/presse/monalisa

Pressekontakt:

ZDF Presse und Information
Telefon: +49-6131-70-12121





Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: