ZDF

"Lotta & der dicke Brocken": Josefine Preuß dreht wieder für das ZDF

Die Fahrer der Spedition Brinkhammer lassen Lotta (Josefine Preuß) allein. V.l.n.r: Grabowski (Jörn Hentschel), Lotta (Josefine Preuß), Menzel (Hans Brückner), Adam (Denis Burgazliev) Honorarfrei - nur für diese Sendung bei Nennung ZDF und Britta Krehl Weiterer Text über ots und... mehr

Mainz (ots) - In Berlin und Brandenburg wird derzeit der fünfte Teil der ZDF-Komödienreihe "Lotta & ..." gedreht: "Lotta & der dicke Brocken". Josefine Preuß kehrt in der Rolle der Lotta Brinkhammer zurück in den fiktiven Ort Schwielow. Doch statt Menschen zu heilen, muss sie nun das Familienunternehmen retten. Das Drehbuch stammt ein weiteres Mal von Sebastian Orlac. Regie führt Edzard Onneken. Mit von der Partie sind wieder Frank Röth und Bernhard Piesk sowie Andrea Sawatzki. Tilo Prückner, Bernhard Schütz und viele andere.

Statt als Ärztin in die weite Welt hinaus zu ziehen, kehrt Lotta zurück in ihre Heimatstadt, um dort im Krankenhaus zu arbeiten. Doch den Patienten fällt es schwer, die junge Frau als kompetente Ärztin zu akzeptieren. Als plötzlich ihr Vater krank wird, muss sie sich noch ganz anderen Problemen stellen: Nun droht der mögliche Verlust ihres Zuhauses. Denn der Familienbetrieb ist in eine Schieflage geraten und steht kurz vor der Insolvenz.

Widerwillig muss die aufmüpfige junge Frau nun einen Posten übernehmen, den sie nie haben wollte - den der Chefin. Doch wie werden langjährige Mitarbeiter wie Erik (Tilo Prückner) reagieren, die sie noch als kleines Mädchen kennen? Unerwartete Hilfe bekommt Lotta von der resoluten und Kunst liebenden Frau Platow (Andrea Sawatzki). Zum ersten Mal in ihrem Leben muss Lotta wirklich Verantwortung übernehmen.

Gedreht wird voraussichtlich bis 8. Juni 2015. Es produziert die Novafilm Fernsehproduktion, Corinna Marx. Die Redaktion im ZDF hat Alexander S. Tung. Ein Sendetermin steht noch nicht fest.

http://twitter.com/ZDF

Erste Fotos sind erhältlich über die ZDF-Pressestelle, Telefon: 06131 - 70-16100, und über http://bilderdienst.zdf.de/presse/lottaundderdickebrocken

Pressekontakt:

ZDF Presse und Information
Telefon: +49-6131-70-12121





Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: