ZDF

"Skizirkus Tirol"
Zweiteilige "ZDF.reportage" über Saisonarbeiter und Urlauber in Österreichs Wintersportparadies

Einkehrschwung am Mittag: Die Berghütten sind voll. Honorarfrei - nur für diese Sendung bei Nennung ZDF und Matthias Windrath Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/pm/7840 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/ZDF/ZDF/Matthias Windrath"

Mainz (ots) - Hochsaison im Skigebiet: Hunderttausende Urlauber strömen in die Wintersportgebiete. Zu den beliebtesten Regionen in den Alpen zählt Tirol in Österreich. In zwei Filmen blickt die "ZDF.reportage: Skizirkus Tirol" hinter die Kulissen der alpinen Ferienwelt. Am Sonntag, 8. März 2015, 18.00 Uhr, zeigen die Autoren Rita Stingl, Leo Spors und Christian Wilk stressige "Jobs zwischen Berg und Tal", im zweiten Teil begleiten sie am Sonntag, 15. März 2015, 18.00 Uhr, "Urlauber zwischen Luxus und Low-Budget".

In Ischgl, Mayrhofen und Sölden läuft die Urlaubsmaschinerie auf Hochtouren. Skischulen, Liftbetreiber, Bars und Hotels haben zusätzliches Personal im Einsatz. Viele Mitarbeiter kommen auch aus Deutschland. Campingplatzwart Mike hat es vor sechs Jahren von Deutschland hierher gezogen. Mike hat jetzt besonders viel zu tun. Er hilft beim Auf- und Abbau der Zelte, beim Rangieren der Wohnwagen oder wenn die Gasheizung schlapp macht. Hin und wieder muss er sogar mit dem Radlader anrücken und ein Gefährt aus den Schneebergen ziehen. Deutlich gediegener geht es im einzigen 5-Sterne-Hotel der Region zu. In der Küche arbeitet Sebastian aus Deutschland. So wie andere Saisonkräfte wohnt er in einem Nebengebäude des Hotels - eigenes Fitness-Studio inklusive.

Edith macht mit ihren beiden Kindern Pascal und Carolin Urlaub im Wohnwagen auf dem Campingplatz - nicht gerade luxuriös, aber bezahlbar. Wer es noch ausgefallener und günstiger mag, bucht einfach einen Tagestrip: morgens mit dem Reisebus hin, spät am Abend wieder zurück. Danny und Lucy haben einen solchen Tages-Ausflug gebucht. Für knapp 100 Euro sind die Busfahrt und der Liftpass inklusive. In der Nacht sind sie losgefahren, vormittags sind sie schon auf der Piste. Auch Aprés-Ski steht auf dem Programm, bevor es kurz vor Mitternacht schon wieder nach Hause geht. Sehr viel entspannter ist dagegen der Tagesablauf der Schweizer Joachim und Christina. Gemeinsam mit ihren beiden Kindern verbringen sie eine Woche im Wellness-Resort. In Tirol ist für jeden Geldbeutel das Passende dabei.

http://reportage.zdf.de

http://twitter.com/zdf

Fotos sind erhältlich über ZDF Presse und Information, Telefon: 06131 - 70-16100, und über http://pressefoto.zdf.de/presse/zdfreportage

Pressekontakt:

ZDF Presse und Information
Telefon: +49-6131-70-12121





Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: