ZDF

Deutschland von unten
Erneuter Perspektivwechsel in ZDF-Dokumentation "Terra X"

Deutschland von unten / Erneuter Perspektivwechsel in ZDF-Dokumentation "Terra X"
Ein Forscher im Hauptgang der Riesending-Höhle. Sie ist Deutschlands größtes bekanntes Höhlensystem. Honorarfrei - nur für diese Sendung bei Nennung ZDF und Wolfgang Zillig Weiterer Text über OTS und www.presseportal.de/pm/7840 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei.... mehr

Mainz (ots) - Wenn der Boden gläsern wäre, was würden wir unter unseren Füßen sehen? Nach der erfolgreichen und preisgekrönten Reihe "Deutschland von oben" öffnet das Autorenteam Freddie Röckenhaus und Petra Höfer wieder einmal einen neuen Blickwinkel auf unser Land. Für die zweiteilige "Terra X"-Dokumentation "Deutschland von unten" spüren sie sonntags, 18. und 25. Mai 2014, jeweils 19.30 Uhr, Deutschlands Unterwelt auf.

Vom Elbtunnel in Hamburg bis zu den Regionen unter Berlins Potsdamer Platz, die den Krieg und den Kalten Krieg beinahe unversehrt überstanden haben. Von den gruseligen Beinhäusern des Mittelalters zu den fantastischen Unterwasserwelten in der Blauhöhle, die nur für unterirdische Taucher zu erreichen ist. Von den gigantischen Grubensystemen der Zeche Prosper-Haniel im Ruhrpott, wo mit den modernsten Methoden der Welt noch immer das schwarze Gold gefördert wird, bis zur tiefsten natürlichen Höhle Deutschlands, dem "Riesending" am Untersberg, die sich 20 Kilometer tief ins Gebirge gräbt. Wie Murmeltiere wohnen, wo Maulwürfe graben - die Zuschauer erwartet eine erkenntnisreiche Deutschlandreise aus einer neuen Perspektive.

ZDFneo zeigt die beiden "Terra X"-Folgen vorab samstags, 17. und 24. Mai 2014, jeweils 16.30 Uhr.

https://presseportal.zdf.de/pm/terra-x-deutschland-von-unten/

www.terra-x.zdf.de

http://twitter.com/ZDF

Fotos sind erhältlich über ZDF Presse und Information, Telefon: 06131 - 70-16100, und über http://pressefoto.zdf.de/presse/terrax

Pressekontakt:

ZDF Presse und Information
Telefon: +49-6131-70-12121


Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: