ZDF

ZDF-"Frühlingsshow" und Musikproduzent Dieter Falk produzieren den deutschen Sommerhit 2011
Natasja startet Solokarriere

Mainz (ots) - Wie entsteht ein Sommerhit? Wie kann man einen deutschen Schlager in die Hitparaden bringen? In den drei "Frühlingsshows", die vom 23. bis 25. März 2011 auf Lanzarote aufgezeichnet werden, wollen das ZDF und Erfolgsproduzent Dieter Falk einen neuen Hit für den Sommer 2011 produzieren. Die niederländische Sängerin Natasja Marinkovic, Ex-Band-Mitglied der Gruppe Wind, wird den Song interpretieren. Die Künstlerin erfüllt sich damit einen Kindheitstraum: eine Karriere als Solosängerin.

Von der ersten musikalischen Idee über das Layout des Songs, die Textentwicklung, die ersten Proben mit der Künstlerin im Studio bis hin zur Performance und zur Premiere vor dem Publikum der ZDF-"Frühlingsshow" - über einen Zeitraum von drei Wochen und damit drei Sendungen können die Zuschauer an der Entstehung eines Hits teilnehmen. Dieter Falk erklärt Moderatorin Andrea Kiewel und dem Publikum, welche Zutaten man braucht, um den Cocktail zu mixen, der sich "Sommerhit" nennt: Welche Melodie, welcher Text, welches Feeling, welche Rhythmen soll der Song haben? Die Zuschauer verfolgen Dieter Falks Arbeit im Studio und schauen dem Choreografen Markus Schöffel über die Schulter, wenn er live vor Ort einen Tanz gestaltet.

Die drei "Frühlingsshows" aus Lanzarote eröffnen am 10., 17. und 24. April 2011 die Open-Air-Saison im ZDF. Jeweils sonntags um 11.00 Uhr präsentiert Andrea Kiewel Stars, Musik und Urlaubsträume von der Insel des ewigen Frühlings. Im verträumten Yachthafen Marina Rubicon von Playa Blanca im Süden der Insel begrüßt "Kiwi" Stars der Pop- und Schlagermusik: Mit dabei sind Smokie, Howard Carpendale, Gitte Haenning, Die Höhner, Michelle, Matthias Reim, Adoro und viele andere. Am Ostersonntag können die ZDF-Zuschauer dann die Premiere des im Rahmen der drei "Frühlingsshows" entstandenen Sommerhits mit Natasja erleben.

Fotos sind erhältlich über den ZDF-Bilderdienst, Telefon: 06131 - 70-16100, und über http://bilderdienst.zdf.de/presse/diefruehlingsshow

Pressekontakt:

ZDF-Pressestelle
Telefon: +49-6131-70-12121
Telefon: +49-6131-70-12120

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: