ZDF

ZDF zeigt "Tante Inge haut ab"
Bestsellerverfilmung nach einem Roman von Dora Heldt

Mainz (ots) - Mit "Tante Inge haut ab" setzt das ZDF die humorvolle Reihe mit Bestsellerverfilmungen der Autorin Dora Heldt am Sonntag, 27. Februar 2011, 20.15 Uhr, fort. Wie schon bei "Urlaub mit Papa", der ersten Dora-Heldt-Verfilmung im ZDF, führte bei diesem ZDF-"Sonntagsfilm" wieder Mark von Seydlitz Regie, das Drehbuch stammt erneut aus der Feder von Stefani Straka. "Urlaub mit Papa" schalteten am 15. November 2009 5,47 Millionen Zuschauer (14,6 Prozent Marktanteil) ein. Die Hauptrollen sind mit Gaby Dohm, Julia Stinshoff, Lambert Hamel und Oliver Bootz besetzt. In weiteren Rollen spielen unter anderen Peter Sattmann, Leslie Malton, Ralph Herforth und Angelika Thomas.

Christine (Julia Stinshoff) will mit ihrem neuen Freund Alex (Oliver Bootz) auf Sylt im Ferienhaus ihrer Eltern entspannen. Doch schon am Bahnhof sieht sie ihre Tante Inge (Gaby Dohm), die sich äußerst merkwürdig verhält. Im Ferienhaus treffen sie auf Vater Heinz (Lambert Hamel) und dessen Frau Charlotte (Angelika Thomas). Heinz findet heraus, dass seine Schwester Inge auch auf der Insel weilt - ohne ihren Mann Walter (Peter Sattmann). Heinz informiert seinen ahnungslosen Schwager, einen pensionierten Finanzbeamten, der sofort auf die Nordseeinsel reist. Hat Inge eine Affäre? Will sie sich etwa von Walter trennen? Inge jedenfalls scheint es mit ihrer neuen, lebenslustigen Freundin Renate (Leslie Malton) auf Sylt so richtig krachen zu lassen. Außerdem trifft sie sich mit dem smarten Herrn Kampmann (Ralph Herforth). Die Ereignisse überschlagen sich, als Inge von einem Unbekannten überfallen wird und auch Heinz Blessuren davon trägt. Alle fragen sich: Warum nur ist Inge von zu Hause abgehauen, ohne jemandem etwas zu sagen?

Fotos sind erhältlich über den ZDF-Bilderdienst, Telefon: 06131 - 70-16100, und über http://bilderdienst.zdf.de/presse/tanteingehautab

Pressekontakt:

ZDF-Pressestelle
Telefon: +49-6131-70-12121
Telefon: +49-6131-70-12120

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: