ZDF

ZDF-Programmhinweis
Sonntag, 7. November 2010, 14.10 Uhr
ZDF.umwelt
mit Claudia Krüger

Mainz (ots) - ZDF-Programmhinweis

Sonntag, 7. November 2010, 14.10 Uhr

ZDF.umwelt

mit Claudia Krüger

Atomstrom: Die wahren Kosten

Wer Atomstrom als billig anpreist, der verschweigt, in welchem Maße der Staat die Kernkraft subventioniert. Nach einer Studie von Greenpeace erhielten die Betreiber von Atomkraftwerken in den letzten 60 Jahren rund 200 Milliarden Euro als direkte Finanzhilfe oder Steuervergünstigung. Rund 100 Milliarden Euro werden noch folgen. Hinzu kommen Kosten in unabsehbarer Höhe für die Endlagerung von Atommüll oder gar für Reaktor-Unfälle, die das Haftungsrisiko der Betreiber übersteigen. "ZDF.umwelt" zeigt, wie viel der Atomstrom den Steuerzahler wirklich kostet.

Castor-Transport nach Gorleben

Am Freitag startet im französischen La Hague ein Zug mit elf Castoren, der am Montag in Gorleben eintreffen soll. Die Gegner des Atommüll-Transports planen Widerstand und Demonstrationen. Dabei soll auch ein Zeichen gegen die Atompolitik der Bundesregierung gesetzt werden. Denn die Verlängerung der Laufzeiten von Atomkraftwerken stößt nicht nur unter eingefleischten Atomkraftgegnern auf Protest. Die Polizei rechnet mit mehreren zehntausend Teilnehmern.

Alabama - sechs Monate nach der Ölkatastrophe

Im April explodierte die Ölplattform "Deepwater Horizon" im Golf von Mexiko. Es war die bislang größte Ölkatastrophe. Rund 780 Millionen Liter Öl strömten aus, und erst nach fünf Monaten konnte das Leck geschlossen werden. Ein halbes Jahr nach der Katastrophe untersucht "ZDF.umwelt" gemeinsam mit Wissenschaftlern und Umweltschützern die Folgen für Mensch und Natur. Es wird zum Beispiel geprüft, wie Korallenriffe und Fischbestände die Ölkatastrophe überstanden haben.

Freiwilliges Ökologisches Jahr

Die freiwilligen Dienste sind im Trend. Jedes Jahr bewerben sich bis zu fünfmal mehr Jugendliche, als es Plätze gibt. Jeder sucht dabei etwas anderes: eine Auszeit zwischen Schule und Studium, eine verantwortungsvolle Arbeit oder Einblicke in den praktischen Umweltschutz. "ZDF.umwelt" begleitet zwei Jugendliche, die im trinationalen Umweltzentrum in Weil am Rhein ein Freiwilliges Ökologisches Jahr absolvieren.

Pressekontakt:

ZDF-Pressestelle
Telefon: 06131 / 70 - 2120
Telefon: 06131 / 70 - 2121

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: