ZDF

"Praktikum unter Palmen"
ZDF.reportage begleitet junge Frauen bei Auslandspraktikum als Reiseleiter

Mainz (ots) - Lisa aus Dresden und Cristin aus einem Dorf im Taunus haben ihr Abitur in der Tasche, aber noch keine genauen beruflichen Pläne. Wie 20 andere junge Frauen entscheiden sie sich zuerst einmal für das Angebot eines Reiseveranstalters, ein sechswöchiges Praktikum als Reiseleiter zu machen.

Für die ZDF.reportage "Praktikum unter Palmen - Aus der Schule nach Mallorca", die am Sonntag, 31. Oktober 2010, 18.30 Uhr, ausgestrahlt wird, hat Ulli Rothaus Lisa und Cristin begleitet: bei den Vorbereitungskursen in Rhetorik, Formularwesen und Beschwerdemanagement und bei ihrem harten Einsatz für die Gäste im Norden Mallorcas. Sechs Wochen lang sind sie zuständig für das ungetrübte Urlaubsglück von Tausenden Pauschaltouristen zwischen Flughafendienst, Begrüßungstreff und Hotelsprechstunde.

Für Lisa und Cristin ist das sechswöchige Praktikum eine Möglichkeit, Auslandserfahrung zu sammeln, die sich auf jeden Fall gut in ihren Lebensläufen macht. Sie signalisiert zukünftigen Arbeitgebern Weltoffenheit, Sprachkenntnisse, Flexibilität und kulturelle Offenheit. Für den Reiseveranstalter schafft der Einsatz der jungen Praktikantinnen eine Entlastung der überarbeiteten Reiseleiter in der Hochsaison, und einen Imagegewinn. Und wenn die eine oder andere Abiturientin durch das Praktikum eine berufliche Bindung an das Unternehmen aufbaut - dann hat sich das Ganze erst recht gelohnt.

Fotos sind erhältlich über den ZDF-Bilderdienst, Telefon: 06131 - 706100, und über http://bilderdienst.zdf.de/presse/praktikumunterpalmen

Pressekontakt:

ZDF-Pressestelle
Telefon: 06131 / 70 - 2120
Telefon: 06131 / 70 - 2121

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: