ZDF

"Von 5 auf 2 - Sitzenbleiben muss nicht sein!" Vierteilige Dokumentation und "pur+" im ZDF-Schwerpunkt "Klasse '09"

    Mainz (ots) - Im Rahmen seines Programmschwerpunkts "Klasse '09" zeigt das ZDF ab 10. Oktober 2009, samstags um 15.30 Uhr, die vierteilige Dokumentation "Von 5 auf 2 - Sitzenbleiben muss nicht sein!" über fünf Schüler und ihren anstrengenden Weg zur Versetzung. Fünf Mädchen und Jungen werden bei ihrem Ziel unterstützt, ihre Halbjahresnoten so zu verbessern, so dass sie das Klassenziel doch noch erreichen. Schulcoach Hendrik Stoya deckt gemeinsam mit den Schülern und ihren Eltern die Hintergründe der individuellen Lernschwächen auf, zeigt mögliche Lösungsansätze und gibt praktische Tipps.

    Die Schulprobleme der fünf Protagonisten sind unterschiedlich: fehlendes Selbstbewusstsein, Antriebslosigkeit, Überforderung, Konzentrationsprobleme oder mangelnde Deutschkenntnisse. Hendrik Stoya zeigt in der Arbeit mit den Kindern und Jugendlichen, dass es durchaus möglich ist, so genannte "Problemschüler" zu fördern und in den ganz normalen Schulalltag einzugliedern. Er begleitet, motiviert, tröstet und hilft, und nach einem aufregenden Halbjahr heißt es für Josepha (14), Lara (16), Leon (11), Faruk (12) und Moritz (15) dann hoffentlich: Wird in die nächste Klasse versetzt! "Von 5 auf 2" ist als mehrmonatige Langzeitbeobachtung angelegt. Eine achtteilige Fassung wird voraussichtlich im Januar 2010 im KI.KA. ausgestrahlt.

    Ebenfalls am Samstag, 10. Oktober 2009, bereits um 9.00 Uhr, zeigt das ZDF aus dem Schwerpunkt "Klasse '09" die "pur+"-Folge "Die Härteprüfung!". Auf dem Lehrplan der Gesamtschule Hamburg Winterhude stehen neben Mathe und Deutsch auch Selbsterprobung, Abenteuer und Teamarbeit. Zwölf Mädchen und drei Jungs wollten es in diesem Jahr wissen: in drei Wochen über die Alpen - vom Königsee bis in die Dolomiten. Die Eltern blieben zuhause, für Essen gab es nur 7 Euro pro Tag und Person, und die Übernachtungen in Hütten mussten die Schüler selbst organisieren. Insgesamt lagen 200 Kilometer und 14 000 Höhenmeter vor den Jugendlichen. Wie meistern die Schüler Rückschläge und Krisen? Wer ist Einzelkämpfer, wer ist Teamplayer? Gibt jemand auf? "pur+" hat die 15 Jugendlichen zwischen zwölf und 14 Jahren bei dieser ungewöhnlichen Herausforderung begleitet.

    Fotos sind erhältlich über den ZDF-Bilderdienst, Telefon 06131-706100, und über http://bilderdienst.zdf.de/presse/klasse09

Pressekontakt:
ZDF-Pressestelle
Telefon: 06131 / 70 - 2120
Telefon: 06131 / 70 - 2121

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: