ZDF

ZDF-Programmhinweis / Freitag, 8. Februar 2008, 21.15 Uhr, Die Goldene Kamera

    Mainz (ots) - Freitag, 8. Februar 2008, 21.15 Uhr Die Goldene Kamera mit Thomas Gottschalk

    Der Film und Fernsehpreis der HÖRZU, "Die Goldene Kamera", kann auf eine über 40-jährige, glanzvolle Tradition zurückblicken. Seit im Jahr 1965 die unvergessene Inge Meysel als erste Preisträgerin mit der "Goldenen Kamera" ausgezeichnet wurde, ist die begehrte Trophäe an rund 400 namhafte Persönlichkeiten wie etwa Peter Alexander, Iris Berben, Herbert Grönemeyer und Liselotte Pulver vergeben worden.

    Auch international reiht sich in die Liste der Preisträger ein, was Rang und Namen hat. Weltstars wie George Clooney, Sir Elton John, Jerry Lewis, Sophia Loren, Jack Nicholson, Steven Spielberg und Johannes Paul II. haben bereits die 900 Gramm schwere "Goldene Kamera" persönlich entgegen genommen. Unvergessen auch der Auftritt des  Ehrenpreisträgers Rudi Carrell im Jahr 2006.

    Am 6. Februar 2008 wird wieder der 90 Meter lange rote Teppich zum festlichen Entrée für die Berühmten und Schönen aus Film und Fernsehen und die Goldene Kamera zum 43. Mal an internationale und nationale Künstler für ihre besonderen Leistungen verliehen. In diesem Jahr konnten die Leser der HÖRZU wieder mitentscheiden, wer eine der begehrten Trophäen, die nach dem Vorbild der ersten elektronischen Kamera gestaltet wurde, gewinnen soll. Zur Leserwahl standen die 14 beliebtesten TV-Kommissarinnen.

    Zum elften Mal moderiert der vierfache Goldene Kamera-Preisträger, Thomas Gottschalk, die glamouröse Gala, die in der Ullsteinhalle Berlin stattfindet. Zwei Tage später, am 8. Februar 2008, 21.15 Uhr, wird sie im ZDF zu sehen sein.

Pressekontakt:
ZDF-Pressestelle
Telefon: 06131 / 70 - 2120
Telefon: 06131 / 70 - 2121

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: