CHECK24 GmbH

Sommerschnäppchen: Übernachtung im Fünf-Sterne-Hotel ab 57 Euro

Ein Dokument

München (ots) - Großstädte in Italien, Portugal und Spanien: Am ersten Juli-Wochenende noch 24 Luxushotels für unter 100 Euro pro Nacht / Größere Chance auf Schnäppchen im Juli als im September / Anbietervergleich spart bis zu 56 Prozent Hotelkosten

Den Luxus eines Fünf-Sterne-Hotels zu genießen, muss nicht zwingend teuer sein. CHECK24.de hat für die Hauptstädte sowie küstennahe Großstädte in Frankreich, Italien, Portugal und Spanien die Hotelpreise untersucht: Bereits ab 57 Euro pro Nacht im Doppelzimmer genießen Urlauber Anfang Juli 2014 eine luxuriöse Nacht zum Beispiel in einem Fünf-Sterne-Hotel in Porto.*

Das ist keine Ausnahme - zumindest nicht bei einem Städtetrip in einem dafür eher untypischen Sommermonat: In 24 Fünf-Sterne-Hotels waren für Anfang Juli Doppelzimmer für unter 100 Euro pro Nacht verfügbar, für Anfang September in 18 Hotels. Es benötigt nur etwas zeitliche und örtliche Flexibilität - denn nicht in allen untersuchten Großstädten sind Schnäppchen möglich.

Portugiesische Küste: Zimmer im Fünf-Sterne-Hotel ab 57 Euro

Fünf-Sterne-Luxus an der Atlantikküste in Porto (Portugal) bekommen Urlauber im Juli bereits ab 57 Euro pro Nacht, im September ab 68 Euro. Für beide untersuchten Wochenenden sind auch in Braga (ab 60 Euro pro Nacht) sowie in Lissabon (ab 71 Euro pro Nacht) noch Luxuszimmer verfügbar.

In Spanien ist die Auswahl an verfügbaren Hotels ähnlich, das Preisniveau jedoch etwas höher. Das günstigste Fünf-Sterne-Zimmer erhalten Urlauber am ersten Juli-Wochenende für 71 Euro pro Nacht in Valencia. Auch in Barcelona, Bilbao, Madrid und Sevilla gibt es in diesem Zeitraum noch vergleichbare Zimmer für unter 100 Euro pro Nacht. Für das verlängerte September-Wochenende im Vergleich finden Urlauber entsprechende Zimmer noch in sieben Fünf-Sterne-Hotels in Barcelona, Madrid, Sevilla und Valencia zwischen 75 Euro und 95 Euro pro Nacht.

Besonders günstige Angebote erhalten Urlauber, wenn sie beim Reiseziel flexibel sind. In Spanien und Portugal ist die Auswahl an günstigen Fünf-Sterne-Hotels deutlich größer als in Italien. Für viele italienische Städte wie Florenz, Genua oder Venedig waren für die beiden untersuchten Wochenenden keine Angebote verfügbar. In Neapel, Pisa und Rom gab es für Juli nur jeweils ein Hotel mit Zimmern für knapp unter 100 Euro. In den untersuchten französischen Großstädten waren für keine der beiden betrachteten Zeiträume Zimmer in Fünf-Sterne-Hotels für unter 100 Euro pro Nacht verfügbar.

Großstadt-Tummel im Juli: Hotelauswahl im Sommer größer

Die Analyse zeigt, dass zum Auswertungszeitpunkt die Chancen auf ein Schnäppchen im Juli höher waren als im September. Für das betrachtete September-Wochenende gibt es in acht der untersuchten Städte noch 18 Fünf-Sterne-Hotels mit verfügbaren Zimmern für unter 100 Euro pro Nacht. Am untersuchten Juli-Wochenende gibt es noch in 24 Hotels in elf Städten freie Zimmer.

Grund für die günstigen Preise ist unter anderem die Reisezeit Juli. Der Sommer ist klassischerweise keine Städtereisezeit, die Dichte an Fünf-Sterne-Hotels ist in Großstädten aber verhältnismäßig hoch. Deshalb ist Luxusurlaub bei einer Mischung aus Strand, Kultur und Shopping dann besonders günstig.

Vergleich verschiedener Anbieter spart bis zu 56 Prozent der Hotelkosten

Durch einen Preisvergleich verschiedener Hotelanbieter sparen Urlauber bis zu 56 Prozent beim Hotelpreis: Ein Zimmer im "Meliá Braga Hotel & Spa" in Braga kostet am verlängerten Juli-Wochenende beim günstigsten Anbieter 64 Euro pro Nacht im Doppelzimmer, beim teuersten Anbieter sind es 144 Euro. Auch in Madrid ("InterContinental Madrid"), Rom ("Rome Marriott Park Hotel") und Valencia ("Hospes Palau de la Mar") sparen Urlauber durch einen Preisvergleich jeweils über 40 Prozent.

Im September liegt die mögliche Ersparnis für ein Zimmer im identischen Hotel bei maximal 33 Prozent. Das "Miguel Angel" in Madrid kostet beim günstigsten Anbieter 86 Euro pro Nacht, beim teuersten 128 Euro.

*Gesucht wurden Fünf-Sterne-Hotels in den Hauptstädten sowie küstennahen Großstädten in Frankreich, Italien, Portugal und Spanien für 03. - 06. Juli 2014 bzw. 04. - 07. September 2014 mit folgenden Voraussetzungen: DZ/Nacht für max. 100 Euro, mind. sieben von zehn Punkten in der CHECK24-Kundenbewertung. Die Liste erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit, Berechnungsdatum: 23.05.2014

Über die CHECK24 Vergleichsportal GmbH

Die CHECK24 Vergleichsportal GmbH ist Deutschlands großes Vergleichsportal im Internet und bietet Privatkunden unabhängige Versicherungs-, Energie-, Finanz-, Telekommunikations-, Reise-und Konsumgüter-Vergleiche mit kostenloser telefonischer Beratung. Die Anzeige der Vergleichsergebnisse erfolgt völlig anonym. Dabei werden Preise und Konditionen von zahlreichen Anbietern durchsucht, darunter über 200 Kfz-Versicherungstarife, rund 1.000 Strom- und über 850 Gasanbieter, mehr als 30 Banken, über 250 Telekommunikationsanbieter für DSL und Mobilfunk, über 5.500 angeschlossene Shops für Elektronik & Haushalt, mehr als 150 Mietwagenanbieter, über 400.000 Hotels, mehr als 700 Fluggesellschaften und über 90 Pauschalreiseveranstalter. CHECK24-Kunden erhalten für alle Produkte konsequente Transparenz durch einen kostenlosen Vergleich und sparen mit einem günstigeren Anbieter oft einige hundert Euro. Internetgestützte Prozesse generieren Kostenvorteile, die an den Privatkunden weitergegeben werden. Das Unternehmen CHECK24 beschäftigt über 500 Mitarbeiter mit Hauptsitz in München.

Pressekontakt:

Eva Kollmann, Public Relations Managerin,
Tel. +49 89 2000 47 1172, eva.kollmann@check24.de
Daniel Friedheim, Head of Public Relations,
Tel. +49 89 2000 47 1170, daniel.friedheim@check24.de

Original-Content von: CHECK24 GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: CHECK24 GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: